NAD C 399

Stereo Vollverstärker

NEU
€ 2.199,-
Preis pro Stück inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten ...

Vsl. verfügbar ab Juni 2022

Abholung in unseren Filialen...

Farbe:

Dieser Artikel wird aufgrund längerer Lieferzeit zum Vorverkauf angeboten. Eine Bestellung ist nur per Vorauskasse (zahlbar kurz vor Lieferstart) möglich. Bitte bestellen Sie diesen Artikel daher ggf. separat.

Informationen zu den Möglichkeiten der Entsorgung von Elektro- bzw. Elektronikaltgeräten finden Sie hier.

Hauptmerkmale

  • HybridDigital™ nCore Verstärker
  • Dauerleistung : 2 x 180 W an 8 und 4 Ω
  • Impulsleistung: 217 W an 8 Ω, 400 W an 4 Ω, 506 W an 2 Ω
  • extrem niedriger Klirrfaktor und geringe Modulationsverzerrungen
  • zwei Steckplätze für optionale MDC2-Module
  • Jitterfreier 32 Bit/384 kHz ESS Sabre D/A-Wandler
  • extrem rauscharme MM-Phonostufe mit Infraschall-Filter
  • zwei optische und zwei koaxiale Digitaleingänge
  • zwei analoge Hochpegeleingänge mit rauscharmem Pufferverstärker
  • HDMI eARC Anschluss
  • zwei Lautsprechergruppen (A/B)
  • bidirektionales Qualcomm® Bluetooth® aptX™ HD für Senden und Empfangen
  • zwei Subwooferausgänge
  • separater Kopfhörerverstärker
  • Infrarot-Fernbedienung
  • 12 V Trigger Ein-/Ausgang
  • IR Ein-/Ausgang
  • serielle RS-232 Schnittstelle

Leistung satt
Die HybridDigital™ nCore-Endstufen des C 399 sind hocheffizient und bemerkenswert leistungsstark. Sie mobilisieren eine Dauerausgangsleistung von 2 x 180 Watt und erreichen Impuls-Leistungsspitzen von bis zu 500 Watt an 2 Ω. Das HybridDigital™ nCore-Design ist bekannt für seine große Bandbreite, einen extrem gleichmäßigen Frequenzgang, sein sauberes Clipping-Verhalten, die hohe Stromlieferfähigkeit und die Stabilität bei anspruchsvollen niederohmigen Lautsprecherlasten. Rauschen und Verzerrungen bleiben unter allen Betriebsbedingungen verschwindend gering, weshalb der C 399 bei allen Lautstärken stets besonders neutral, dynamisch, detailreich und räumlich aufspielt.

Ebenfalls aus der Masters-Serie übernommen wurde der hochauflösende D/A-Wandler ESS Sabre 9028, der sich durch seinen großen Dynamikbereich, extrem niedriges Rauschen, geringe Verzerrungen sowie einen Jitter von nahezu Null auszeichnet. Mit diesem erstklassigen D/A-Konverter kann der C 399 alle digitalen Quellen erstaunlich musikalisch, präzise und in atemberaubender Klarheit wiedergeben.

Zeitloser Klassiker
Seit der Premiere des legendären Vollverstärkers 3020 im Jahr 1978 schätzen HiFi-Fans die Marke NAD für ihre hervorragende Klangqualität in Verbindung mit einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis. Der C 399 führt diese Tradition auf einer ganz neuen Ebene fort.

Wie jeder NAD Verstärker wurde der C 399 basierend auf allen für eine optimale Klangqualität erforderlichen Grundlagen entwickelt: einer präzisen Lautstärkeregelung mit exakter Kanalbalance, rauscharmen Schaltungen und den richtigen Ein- und Ausgangsimpedanzen. Doch mit seinen HybridDigital™ nCore-Endstufen und dem hochauflösenden ESS Sabre D/A-Wandler erreicht der C 399 bei der Wiedergabe aller digitalen und analogen Audioquellen ein audiophiles Niveau, das für einen Vollverstärker der Classic-Serie beispiellos ist.

Mehr noch: Dank der innovativen MDC2-Plattform ist der C 399 bereits heute perfekt für zukünftige Technologien gewappnet und wird auch in den kommenden Jahrzehnten das leistungsfähige und universelle Herzstück hochwertiger Musiksysteme sein. Mit dem C 399 Vollverstärker wird die NAD Legende fortgesetzt.

(Quelle:www.nad.de)

Technische Daten:

Hochpegel-Ein-und-Ausgänge

Klirrfaktor (20 Hz – 20 kHz):
<0,002 % bei 2 V Ausgangssignal

Geräuschspannungsabstand:
>106 dB (IHF; A-gewichtet, 500 mV Ausgang, Verstärkungsfaktor Eins)

Kanaltrennung:
>100 dB (1 kHz); >90 dB (10 kHz)

Eingangsimpedanz (R und C):
56 kOhm + 100 pF

Maximaler Eingangspegel:
>4,6 V rms (0,1 % Klirrfaktor)

Ausgangsimpedanz:
Quelle Z + 320 Ohm

Eingangsempfindlichkeit:
65 mV (500 mV Ausgang, Lautstärke auf Maximum)

Frequenzgang:
±0,3 dB (20 Hz – 20 kHz)

Maximaler Ausgangspegel:
>5 V (0,1 % Klirrfaktor)

Phono-Eingang, Vorverstärkerausgang

Klirrfaktor (20 Hz – 20 kHz):
<0,01 % bei 2 V Ausgangssignal

Geräuschspannungsabstand:
>84 dB (200 Ohm Quelle; A-gewichtet, 500 mV Ausgang)

Eingangsempfindlichkeit:
1,08 mV (500 mV Ausgang, Lautstärke auf Maximum)

Frequenzgang:
20 Hz – 20 kHz ±0,3 dB

Maximaler Eingangspegel bei 1 kHz:
>80 mV rms (0,1 % Klirrfaktor)

Hochpegel-Eingang, Kopfhörerausgang

Klirrfaktor (20 Hz – 20 kHz):
<0,005 % bei 1 V Ausgang

Geräuschspannungsabstand:
>107 dB (32 Ohm Last; A-gewichtet, 2 V Ausgang, Verstärkungsfaktor Eins)

Frequenzgang:
20 Hz – 20 kHz ±0,3 dB

Kanaltrennung:
>62 dB bei 1 kHz

Ausgangsimpedanz:
2,2 Ohm

Allgemein

Dauerausgangsleistung an 4 und 8 Ohm:
2 x 180W (bei Nennklirrfaktor, 20 Hz – 20 kHz, beide Kanäle angesteuert)

Impulsleistung:
2 x 217 W an 8 Ohm

 
2 x 400 W an 4 Ohm

 
2 x 506 W an 2 Ohm

Klirrfaktor (20 Hz – 20 kHz):
<0,02 % (250 mW bis 180 W, 8 und 4 Ohm)

Geräuschspannungsabstand:
>95 dB (A-gewichtet, 500 mV Eingang und 1 W Ausgang an 8 Ohm)

Clipping-Ausgangsleistung:
>210 W (bei 1 kHz, 0,1 % Klirrfaktor)

Max. Ausgangsstrom:
>26 A (an 1 Ohm, 1 ms)

Dämpfungsfaktor:
>150 (8 Ohm, 20 Hz – 6,5 kHz)

Frequenzgang:
20 Hz – 20 kHz ±0,3 dB

Kanaltrennung:
>90 dB (1 kHz)

 
>75 dB (10 kHz)

Eingangsempfindlichkeit (für 180 W an 8 Ω):
Hochpegel: 201 mV; Digitaleingang: 10,25 % FS

Unterstützte Bitrate/Samplingfrequenz:
Bis zu 24 Bit/192 kHz

Frequenzband:
2,402 – 2,480 GHz

Maximale Sendeleistung:
7 dBm ±2 dBm

Stromverbrauch

Auto Standby EIN und Netzwerk Standby AUS:
0,5 Watt

Abmessung und Gewicht

Breite:
43.5 cm

Höhe:
12 cm

Tiefe:
39 cm

Gewicht:
11.2 kg

Frachtgewicht:
ca. 13 kg

Technische Änderungen vorbehalten.