Gästebuch

Seite: 1 von 220
01.12.2020
mernst aus Leipzig schrieb:
Sonntag bestellt, Dienstag geliefert. Stündchen gewartet. Angeschlossen. Blauzahn gekoppelt. Dire Straits "The Man´s Too Strong", meinen Alltime-Testsong herbeigestreamt. Wumms! Und das aus der kleinen AS-225 Kiste. Ihr macht alles richtig. Danke.
30.11.2020
AR. aus Saarlouis schrieb:
Sehr geehrtes Nubert-Serviceteam,
Herzlichen Dank an Ihren Service, speziell an Herrn Polzer. Hatte ein kleines Problem mit meiner AS250. Er hat mir ganz unbürokratisch geholfen das Problem zu lösen. Das ist bester Kundenservice. Nochmals herzlichen Dank.
Ich wünsche Ihnen und Ihrem gesamten Team frohe Festtage, und ganz wichtig,
Bleiben Sie gesund.

Gruß aus dem Saarland.
27.11.2020
Gerhardt aus Mainz schrieb:
Ich möchte mal den Kundenservice von Nubert lobend erwähnen.In diesem Fall speziell Herr Henning.Er hat mir sehr freundlich,geduldig,kompetent und sehr schnell weiter geholfen und mein Anliegen in kürzester Zeit erledigt.Wenn alle Firmen solche Mitarbeiter im Servicebereich hätten, wäre die Welt ein Stück besser.
Vielen lieben Dank nochmal.
Bleibt alle Gesund und habt ein frohes Weihnachtsfest.
27.11.2020
Schmidtinator aus Deutschland,Berlin schrieb:
Hatte ein super Kontakt bei Nubert (Sven Heyn)! Konnte mir echt sehr gut weiterhelfen und hab dadurch auch genau das Produkt zu dem Super Preis/Leistungsverhältnis bekommen! Demnächst lausche ich nicht nur aus meinen A-200, sondern noch aus den A-500 meine Musik.
25.11.2020
Eckardt aus Recklinghausen schrieb:
Habe zum ersten Mal was bei Nubert bestellt und möchte mich für die freundlichen Telefongespräche U die schnelle Lieferung bedanken Also alles bestens
23.11.2020
Stephan P. aus Biesenthal schrieb:
Hallo Nubert-Team,

ich möchte hier nur kurz meine Begeisterung ausdrücken. Smilehard

Ich war schon länger im Besitz der Nupro A-450 und habe sie vor ca. acht Monaten um ein paar A-500 ergänzt. Die A-500 stehen ca. 4 m weit auseinander und die A-450 dazwischen.

Ich erlebe täglich einen so gut klingenden, vollen und zugleich brachialen Sound, der seines Gleichen sucht.

Egal, welches Hifi- Soundsystem ich mir bisher anhörte, kein einziges kann diesem System das Wasser reichen.

Mein Setting:

A- 450
- fullrange Betrieb
- Bass 0
- Mid/ High 0 oder +1

A- 500
- Highpass on und Trennung bei 30 HZ
- Bass 0
- Mid/ High -3

Ich hoffe, dass die Komponenten noch einige Jahre durchhalten.

Grüße aus Biesenthal
22.11.2020
Engelbert aus NRW Kerpen schrieb:
Erst einmal vielen Dank an die Firma Nubert für die schnelle Lieferung meiner X-3000 RC!

Vorab möchte ich noch erwähnen, dass ich seit 2012 mit meiner 5.0 Anlage, bestehend aus 2 nuVero 4 u.3 und einer nuVero 5, noch immer sehr zufrieden bin. Immer wieder ein Genuss fürs Auge und vor allem den Ohren.

Da ich mein elektrisches Klavier, klangtechnisch ein wenig aufwerten wollte, habe ich mich für die X-3000 RC entschieden, weil sie von der Größe und Leistung her, sehr gut passen. Getestet habe ich leider nur über Spotify und Bluetooth, da ich noch auf 2 Klinkeradapter von 6,3mm auf 3,5mm warte.

Klanglich und Leistungsmäßig traut man diesem kleinen Gehäuse/Lautsprecher, ein so grandioses Klangbild, erst einmal gar nicht zu. Aber ob Klassik, Rock, Singer/Songwriter, ich bin begeistert. Kräftige trockene Bässe, ausgewogene Mitten und brillante nicht spitze Höhen reichen für mein 18m² Raum vollends aus.

Bin schon gespannt wie sie sich am Klavier machen. Aber ich denke, es wird auf jeden Fall ein großer Schritt nach vorne werden.

Einrichtung ob mit oder ohne Kabelverbindung zwischen den beiden Boxen, alles ist schnell erledigt und gut beschrieben. Aber an der Nubert X-Remote App gibt es noch Luft nach oben.

Verarbeitungsqualität und Optik 1A!
21.11.2020
Petiwa aus Deutschland- Wiesbaden schrieb:
Nach ca. 8 Jahren Spielzeit wollte meine Nu-Pro A 20 wegen einer kleinen Reparatur an ihren Geburtsort zurück. Nach meinem Anruf bei Fa. NUBERT wurde ich umgehend über die Service Hotline zurückgerufen und darüber aufgeklärt, wie der Ablauf einer Reparatur gehandhabt wird. Kundenfreundliche und zielorientierte Mitarbeiter sorgten für eine reibungslose Abwicklung des Auftrags, sodass auch eine Reparatur in positiver und angenehmer Erinnerung bleibt.
Keine leeren Versprechungen wie es heute im Servicebereich üblich ist, - drücken Sie die Taste A, B oder C - was können wir für Sie tun - wir wollen, dass Sie zufrieden sind - alle Mitarbeiter sind gerade in einem Kundengespräch - bitte haben Sie Geduld - Ihre Meinung ist uns wichtig, - bleiben Sie in der Leitung, blah… blah… blah… nervige Hinhalte-Taktiken, wie man sie oft erlebt.
Sehr schön zu erfahren, dass sich die Firma NUBERT nicht mit diesen Worthülsen dekoriert.
Eine Reparatur wie oben beschrieben kann man nicht besser durchführen, ein großes Lob an die zuständigen Mitarbeiter bei der Fa. NUBERT.
Ich wünsche allen Beschäftigten eine gute Zeit, bleiben Sie bitte gesund.
Herzliche Grüße aus Wiesbaden, Peter T.



20.11.2020
Frank Maier aus Marktheidenfeld schrieb:
Liebes Nubert – Gästebuch,

ich wollte dich nur kurz wissen lassen, dass ich zum wiederholten Mal mit den gebotenen Leistungen vollumfänglich zufrieden bin, angefangen bei der rasanten Bestellabwicklung (Sonntag Abend via Internet bestellt – Dienstag via DHL geliefert), über die hochwertige Verpackung, bis hin zum Objekt meiner Begierde, der nuPro X-3000 RC!
Die habe ich mir ausgesucht, weil ich schon länger mit der Idee schwanger ging, mir eine kabellose „Kette“ zuzulegen, um mir ein Bild davon machen zu können, wie sich das Musikhören im Jahre 2020 gebärdet – in meinem Fall strömt die Musik über Wlan zum Tablet, von wo aus es mit dem Blauzahn weiter zur 3000er Master geht, um dann via Funk den Sklaven zu füttern... was jetzt wiederum per Schall an mein Gehör gelangt, ist allererste Sahne – Bämm, das begeistert!
Meine momentane Klang-Referenzscheibe ist TOOL – Fear Inoculum und wie mir die von der 3000er präsentiert wird, lässt mich staunen und das Gehirn ächzen, beim Versuch der Ausschüttung von Endorphinen hinterher zu kommen!
Habe erst mit der 4000er geliebäugelt, doch die wäre für mein 15m² – Zimmerchen sicher zu viel des Guten gewesen.
Zugestanden, ich habe auch den Blick über den Nubert Tellerrand gewagt und mich über Konkurrenzprodukte belesen, mich aber letztendlich doch für bekannte Nubert-Qualität entschieden (habe schon ein Pärchen aus der nuBox und nuLine Serie), auch in dem Wissen, dass die black weeks wieder anstehen und Rabatte winken... ich bereue nichts!

Gefreut hätte ich mich, wenn ich nicht nur zwischen weiß und schwarz wählen müsste – hätte sie mir in rubinrot gewünscht…
Vermisst habe ich übrigens einen beigelegten nubi – ist der etwa dem schwäbischen Rotstift zum Opfer gefallen?

Also, falls ein potenzieller Kunde dies hier liest und sich fragt, ober er der 3000er eine Chance geben soll, so kommt von mir ein vollüberzeugtes JA!

Liebe Grüße an das Nubert-Team und allen Musikbegeisterten – bleibt gesund!
F.M.
19.11.2020
Alois Lechner aus Salzburg schrieb:
Sehr verehrtes Nubert-Team,
bin seit April sehr stolzer Besitzer einer AS-450,ist einfach nur traumhaft gut,
hab vorher einige Soundbars im Segment bis 1200 Euro getestet,ist nur Kinderkram,
die AS-450 hämmert bis beim Nachbarhaus die Dachziegel wegfliegen,verstehe daher
nicht warum sie nicht mehr im Programm ist,
liebe Grüsse aus Salzburg
A.Lechner
16.11.2020
Markus aus Köln schrieb:
Liebes Nubert-Team,
Ihr wisst nicht nur, wie man tolle Produkte baut, Ihr wisst auch, wie man Kunden mit einem erstklassigen Service begeistert.

In meinem speziellen Fall war ich nach einem speziellen Zubehörteil für meine NuVeros. Nach einer kurzen Mail hat es einer euren genialen Mitarbeiter für mich aufgetrieben. Und das als kostenlose Serviceleistung.
Chapeau!

Ich freue mich auf weitere Produktinnovationen von euch!

Mich als Kunden habt Ihr sicher.

Vielen Dank nochmals speziell an Herrn Heyn für seinen Einsatz.

Viele Grüße aus Köln!
13.11.2020
Klaus aus Niddatal schrieb:
Meine Erfahrung mit der Firma Nubert und den Produkten. Vorab: Ich bin begeistert!!!
Und es wird etwas länger mit dem Eintrag. :-)
Es fing mit den kleinen Boxen A-125 an, und der Virus hat mich gepackt. Es kamen die nuProX-4000RC fürs Wohnzimmer hinzu und jetzt die nuVero110 mit dem nuConnect ampX für mein „Musikzimmer“. Vorab habe ich mich lange mit den unterschiedlichen Herstellern und Händlern beschäftigt. Aber je mehr man im Internet sucht und liest, desto unsicherer kann man werden. Also habe ich dann bei Nubert den ersten Versuch gemacht über Telefon mich beraten zulassen. Und ich bin begeistert, wie das Ganze ablief. Wie man sich Zeit genommen hat, auf was man geachtet hat, um zu den entsprechenden Boxen und Geräten zu kommen. Es ist klar, dass bei all den Fragen und Antworten der Geschmack des Einzelnen noch offen bleibt, und der ist bei jedem anders. Für mich waren die Ergebnisse schlüssig und ein voller Erfolg!!!
Ich hatte Fragen zur Vernetzung, da wurde mir geholfen.
Ich hatte Fragen zu den Boxen, in dem ich den Raum beschrieben habe und die Probleme. Es gab klare Empfehlungen und auf was ich achten sollte. Und nie kam das Gefühl auf: hier will mir jemand nur was verkaufen.
Z.B. nach dem Kauf des nuConnect klappte was nicht, mir wurde geholfen. Es war von mir ein Handhabungsfehler, mehr nicht.
Ich habe noch einen CD-Player gekauft, B-Ware. Es gab ein Problem. Ein Anruf und ohne viel Diskussion wurde das Gerät ausgetauscht.
Ich bin einfach begeistert von Nubert, deren Produkte-Beratung-Service- und dem Service nach dem Kauf. Ich hatte mit drei Mitarbeitern zu tun. Eine Frau aus der Buchhaltung, einem Herrn, der sich im Netzwerk super auskennt und einem Herrn, der mir bei den Boxen und Geräten geholfen hat. Und nicht zu vergessen die Leute aus dem Versand und bei der Rücksendung (kein persönlicher Kontakt), die im Hintergrund sind. Einfach TOP!!!
Wenn Nubert trotz des Erfolges mit seinem Team deren Einstellung, Produktentwicklung, Produkten und der Firmen Philosophie treu bleibt, dann werden sie noch viele zufrieden Kunden bekommen.
Ein Problem hat Nubert nun mit mir:
Einen begeisterten Kunden, der so zufrieden ist, dass er erstmal nichts Neues kaufen muss :-))
13.11.2020
Pete aus Stuttgart schrieb:
Hallo an das gesamte Nubert-team,

vor ein paar Wochen den nuPro XS-7500 bestellt und sehr schnell geliefert bekommen. Nach guten 18 Jahren NuWave 5.1 Set wurde es Zeit für was Neues: nuPro XS-7500 als Basis für das künftige x.1 Set via Funk und vor allem aktiv, um jegliche Kabel durch das Wohnzimmer zu vermeiden. Der erste Test: So fühlt es sich wohl an von einem ICE überfahren zu werden - im positiven Sinne, sofern das überhaupt möglich ist Smile

Danke für dieses bombastische Stück Technik mit der schlichten Optik - wahrlich ein Wolf im Schafspelz!

Gruss
Pete
12.11.2020
Bernhard aus D schrieb:
Bei dem Serviceteam des Hauses möchte ich mich herzlich bedanken. Ich hatte Probleme mit einer meiner Nuvero - Boxen. Dieses stellte sich letztlich als ein kurzfristiges Problem des ATM - Filters heraus. Die Unterstützung des Serviceteams bei der Ursachensuche und Beseitigung war vorbildhaft. Vielen herzlichen Dank dafür in diesen unruhigen Zeiten ! Ich wünsche dem Hause Nubert weiterhin viel Erfolg. Ich jedenfalls werde Nubert treu bleiben.
07.11.2020
Holgi aus Deutschland schrieb:
Wow,

gestern bestellt, heute schon geliefert bekommen. Das macht mich fast sprachlos. Danke, liebes Nubert-Team. Jetzt geht's erstmal ans testen.......Was ich aber jetzt schon sagen kann: Für die Größe der X-3000 RC ist ihre Basstiefe erstaunlich und die Stimmen absolut präzise. Ich bin auf jeden Fall gespannt.......

Liebe Grüße

Holgi
06.11.2020
Karl aus Deutschland schrieb:
Liebes Nubert Team,

telefonisch bestellt, 2 Tage später die Boxen, nulin264 aufgebaut und nach dem Hören verschiedener Musikgenre und etwas Korrektur der Positionen und dem Ausprobieren diverser Schaltmöglichkeiten total begeistert.
Auch bei geringer Lautstärke spielen die Lautsprecher sehr authentisch und niemals, in keinem Frequenzbereich überzeichnet.
Tolle Leistung.
Vielen Dank und ggf. zukünftig noch mehr.
Herzliche Grüße
Karl
Smile Lol
06.11.2020
Danny aus GELEEN Nederland schrieb:
nadat mijn geliefde Focal Dimension verleden is wat een geluid maar waardeloze elektronica na drie jaar al kapot en een onderdeel na bestellen via focal doen ze niet aan koop maar alles nieuw.ja daag
Dus ik moest….
Antwort:Wir haben uns erlaubt, es zu Übersetzen: Nachdem meine geliebte Focal Dimension vorbei ist, was für ein Sound, aber beschissene Elektronik bereits nach drei Jahren kaputt ist und ein Teil nach der Bestellung über Focal kaufen sie nicht alles neu. Also musste ich nach etwas Neuem suchen und wollte sicher nicht mehr so ??viel Geld für max. 500 Euro für guten Sound für Fernsehen und Musik ausgeben. Da hatte ich schon Kopfhörer von Teufel und war sehr zufrieden damit. ging nach ihrer Seite und ich wollte etwas ohne einen zusätzlichen Subwoofer {kein Platz dafür und wohne in einer Wohnung, ich möchte nicht, dass meine Nachbarn verrückt nach mir werden} Ich stieß auf das Teufel-Kino, das damals für 499 zum Verkauf stand. Schön ist unter meinem max. Ordentlich aufgenommen und ein sehr schönes Produkt, aber leider ist der Sound für mich enttäuschend. Ich weiß, dass Boxen sich immer lösen müssen und alles darauf gespielt haben. Der Ton für Filme über Dynamore ist sehr gut und ich kann mich nicht über Fernsehen beschweren, aber Musik hören ist eine Katastrophe. Es scheint, als ob der Ton von einer kleinen Bluetooth-JBL-Box meiner Freundin kommt, und da ich 60% des Tages Radio höre, ist dies nicht das Richtige für mich. Leider ordentlich zurückgekehrt. Dann ging ich mit meiner Freundin zum Mediamarkt und ging dorthin, um zu sehen, was verfügbar ist. Wir haben uns alles angeschaut und ausprobiert und uns das Sony HT-X8500 ausgedacht, es klang gut im Laden und der Preis war sehr gut 269 Euro zu Hause ausgepackt und verbunden, aber um die Geschichte kurz zu halten, das gleiche Problem wie beim Teufel-Cinadeck. Nur die Fernbedienung wird hinzugefügt, was eine komplizierte Sache ist und Sie müssen sehen, was Sie über die Lichter auf der Soundbar getan haben. Leider konnte man das im Laden nicht sehen, da die Fernbedienung beim Testmodell nicht vorhanden war. Sofort nach 6 Tagen zurückgebracht. Als ich im Internet suchte, hatte ich bereits viel über Nubert gelesen und war bereits vollständig in den Nubert NuPro XS 7500 verliebt. Ich konnte den Fernseher genau wie bei der Focal Dimension darauf stellen, aber wir fanden, dass der Preis viel zu hoch war und ich hatte Angst, es würde viel zu viel Bass produzieren. Dann habe ich mir die Nubert nuBox A-125 ausgedacht, deren Preis großartig ist, aber es ist ein Satz Stereoboxen, ja für Musik natürlich das Beste, aber was ist mit Filmen? Nachdem ich viele Videos und Rezensionen durchgesehen hatte, nahm ich das Glücksspiel. drei Tage später gut nach Hause gekommen. alles ordentlich angeschlossen, aber leider kein Ton nur über ein optisches Kabel über meine KNP-Box, aber kein Ton über meinen Fernseher über HDMI. Zuerst dachte ich, das Kabel sei kaputt und legte ein anderes darauf. Nichts Scheiße, ich dachte, ich würde noch einmal nach Nubert anrufen und in meinem besten Deutsch erklären, was los ist. Sie sagte, ich würde in einer halben Stunde zurückgerufen. Sie rief mich zurück, es war wahrscheinlich, dass meine TV-Einstellungen immer noch auf Dolby und nicht auf Stereo waren und das war der Fall. Alles funktioniert jetzt Mann oh Mann, ich bereue es keine Minute lang, was für ein schöner Klang von diesen Lautsprechern kommt Sowohl bei Filmen ist es wegen der Filmeinstellung sehr aufregend. Ich hatte Angst, dass es enttäuschend sein würde, da es jetzt nur noch Stereo ist und nicht mehr dolby ist. Wenn ich fernsehe und Musik höre, lasse ich die Lautsprecher neutral, ich persönlich spiele sie lieber. Die Lautsprecher passen gut neben meinen Fernseher und es sieht aus wie ein Ganzes. Ich kann diese Lautsprecher jedem empfehlen und für diesen Preis kommen sie dem Klang meines Focal nahe, der mit 1200 Euro viel teurer war. Ich genieße jeden Tag den Klang in meinem Haus
03.11.2020
Franz aus Nürnberg schrieb:
Liebes Nubi Team... hab seit bestimmt 15 Jahren zwei Nubisysteme in meiner Galeriewohnung... im Wohnizmmer unten und in der Galerie kleinere Anlage.... nach nun fast 15 Jahren haben die beiden Subwoofer ziemlich zeitgleich Husten bekommen und brummen ziemlich ( aber dürfen Sie ja nach der langen Zeit )...nachdem die Reparaturkosten doch... naja sagen wir mal "sportlich" sind... hab ich mich für den Kauf zweier neuer Nubi Subwoofer der neuesten Generation entschieden... bin begeistert... Service perfekt.... Geräte kamen jeweils am nächsten Werktag nach Bestelleingang bei mir an... und Lob an DHL... Geräte wurden mir in den zweiten Stock getragen :-))) optisch sind die Subwoofer auch sehr schön...
03.11.2020
michael aus Willich bei Düsseldorf schrieb:
Hallo Nubert Team,
so geht es NICHT! Erst werden Ihre Kunden mit der hervorragenden CD "Fascination With Sound" "angefixt, und dann kommt keine Volume2. Was ist los? Wahrscheinlich warte nicht nur ich auf weitere Ausgaben. Es ist recht schwierig solch gute Kompilationen am Markt zu finden.
Also, bitte, bitte setzt das fort und bringt wieder so eine tolle CD / LP heraus.
In freudiger Erwartung
Michael
Antwort:Hallo Michael, "Fascination with Sound II" ist tatsächlich in Planung, bis zur Fertigstellung wird es aber wohl noch etwas länger dauern, als wir gehofft hatten. Wir hoffen, das Ergebnis auf CD und Schallplatte macht die Wartezeit wieder wett!
02.11.2020
Nobbi aus Deutschland schrieb:
Die ganzen Fragen über Canton Ergo RCL und Canton Ergo SCL kann ich mit vier Worten beantworten.
Bleibt bei der Canton Ergo SC-L !
Sie war schon vor ca. 35-40 Jahren Referenz-Box bei Stereo-Play.
MfG. Norbert
Antwort:Hallo Nobbi, vermutlich wolltest du den Beitrag woanders platzieren, aber wir drücken mal ein Auge zu;-)! Anmerkung aus unserer Entwicklungsabteilung: 35-40 Jahre sind schon eine lange Zeit, da hat sich technisch einiges getan, eventuell testest du mal eine schöne nuVero :-) Grüße vom nuTeam
02.11.2020
Olli aus Dortmund schrieb:
Habe am Wochenende endlich meine neuen nuVeros (2x110, 1x70, 2x30 und 2x50) in rubinrot erhalten, welche durch 2 nuline RS54, die ich schon besaß und 2 skandinavische Subs (die nuSubs passten massmäßig leider nicht) ergänzt werden. Das ganze löst ein entsprechendes nuBox 513 set ab mit dem ich schon sehr zufrieden war. Dachte mir aber das Auge hört ja irgendwie auch mit und ne leichte klangliche Steigerung wird's, in meinem überschaubar großen Raum, eventuell dann auch noch geben. Also ich kann nur sagen Optik und Haptik absolut top und der erste Höreindruck trieb mir das Wasser in die Augen. Damit hatte ich so nicht gerechnet, die Auflösung ist nochmal auf einem anderen Niveau. Was nubert da anbietet ist von der Konkurrenz, zumindest zu dem Kurs, eigentlich nicht zu toppen. Absolute Kaufempfehlung meinerseits.
28.10.2020
Tom aus Bergisch Gladbach schrieb:
Die Berater sind einfach super! Rückruf innerhalb von 30 Minuten und man nimmt sich wirklich Zeit, die Gegebenheiten zu verstehen. ALs Kunde hat man zu keiner Zeit das Gefühl, dass einem hier etwas verkauft werden soll - und das finde ich gerade wichtig für den Vertrauensaufbau!
Die Beratung ist also genau wie die Lautsprecher: Ehrlich und spitzenklasse!
DANKE!
27.10.2020
Sebastian V. aus Deutschland schrieb:
Ich hatte nun über längere Zeit Kontakt zu Herrn Steeb, welcher mein Ansprechpartner war nachdem ich mich über das Kontaktformular bei Nubert gemeldet hatte. Grund der Kontaktaufnahme waren Kompatibilitätsprobleme (HDMI-ARC) zwischen meinen Nubert nuPro X-4000 und meinem LG OLED TV. Leider konnte das Problem bis dato nicht gelöst werden, gehen wir jedoch mittlerweile von einem Fehler im WebOS des Fernsehers aus.

Grund meines Eintrags hier ist jedoch, dass man sich wirklich größte Mühe gegeben hat mir bei der Fehlersuche beiseite zu stehen - mehr als ich es mir jemals erhofft hätte. Das ist ein Support, wie man Ihn heute nurnoch selten findet. Dafür wollte ich an dieser Stelle einfach nur ein großes Lob aussprechen - weiter so! Smile
23.10.2020
Peter Gomoletz aus Hünstetten schrieb:
Tolle Beratung am Telefon. Blitzschnelle Lieferung. Jeweils nur 2 bis 3 Tage von der Bestellung bis zur Lieferung mit DHL. Sehr gut verpackt.

Gekauft: Receiver Denon DRA-800 H, CD-Player Denon DCD 800 NE und
Lautsprecher nuLine 34. Toller Klang.
Vielen Dank.
22.10.2020
Thomas aus Wien schrieb:
Da mich Herr Schneider bezüglich der Nuvero 170 bei einem sehr netten Beratungsgespräch um ein Feedback gebeten hat, nun ein paar Worte:
Ausgangspunkt war die Nuvero 14, an der ich mich 8 Jahre erfreuen durfte.
Sie beschallen ein kleines Kellerkino (ca. 26m²). Um die Raummoden in den Griff zu bekommen hatte ich zwischen AV-Receiver und Endstufe ein Antimode hängen. Ich wollte aber das komplizierte Einschaltritual vereinfachen (4 Geräte um nur Musik zu hören). So hat sich letztes Jahr ein potenter AV-Receiver mit Dirac eingefunden, der all meine Wünsche erfüllte. Natürlich habe ich einiges an Zeit in die Raumakustik investiert. Diese beiden Faktoren (Dirak + Raum) brachten am meisten. Und weil es nichts kostet habe ich, obwohl sehr skeptisch, noch den Betrieb auf Bi-Amping umgestellt. Was soll ich sagen – so habe ich 14er noch nie gehört. Die 170er waren schon bestellt und ich hatte Bedenken, ob da überhaupt noch was besser möglich ist.
Um es vorweg zu nehmen: Ja das ist möglich – sogar einiges. Ich habe die 170er nur umgesteckt und alle Einstellungen belassen. Die schon des Öfteren beschriebene „Lässigkeit“ gibt es wirklich. Mit geschlossenen Augen (das ist ganz wichtig) entsteht ein Klangbild, das ich so noch nicht gehört habe. Man hört links oben vorne Töne und zugleich Diagonal rechts unten hinten (klingt komisch ist aber so). Es ist faszinierend, wie echt Stimmen und Instrumente wiedergegeben werden. Immer wieder eine Überraschung mit Emotionen und Gänsehaut. Die 14er sind tolle Lautsprecher aber die 170er sind eine andere Welt. Nach zwei Wochen testen, habe ich die 14er verkauft (waren sofort weg).
Irgendwie hat sich jetzt nach zwei Wochen noch eine beachtliche Klangsteigerung eingestellt (Einspielen gibt es anscheinend doch!).
Aber jetzt kann ich mir wirklich nicht vorstellen, dass eine Nupower-Endstufe noch etwas bring, oder?.....
Fazit: Das Upgrade ist mir jeden Euro wert. Hätte nicht gedacht, dass das so schnell klar wird. Falls man den Raum und das Geld hat, bitte ausprobieren.
Geld in Lebensqualität zu investieren rechnet sich immer.
Seite: 1 von 220