Gästebuch

Seite: 1 von 228
20.01.2022
thorsten aus NRW schrieb:
Liebes Nubert Team,

eine Verkaufsbewertung habe ich schon geschrieben. Dennoch möchte ich es nicht missen, auch hier im Gästebuch einige Zeilen zu schreiben. Im Wesentlichen schreibe ich hier genau das, was ich auch in die Verkaufsbewertung geschrieben habe.

Nach einer ziemlich langen Odyssee bin ich endlich angekommen. Es fing an mit einer Soundbar von einem anderem Anbieter an, die schon recht ordentlich war. So richtig zufrieden war ich aber nie. Dann kam ein XW-700 dazu, der in unserem Raum aber leider dröhnte, was ich einfach nicht in den Griff bekommen habe.

Anschließend habe ich die Nuline 34 mit einem CS-64 bestellt und war sehr beeindruckt, besser, viel besser, vor allem ohne Dröhnen mit sattem Bass.
Was aus den vergleichsweise kleinen Teilen an Klang rauskommt, ist schon phänomenal.

Leider bin ich ziemlich perfektionistisch und es sollte richtig gut werden, also habe ich nach einem erneutem Gespräch mit dem Kundenservice die Nuline 264 + den CS174 bestellt.

Nun hört man hört wirklich jedes Knacken und Knistern. Der Bass ist für unseren Raum perfekt und vor allen dröhnt immer noch nichts.

Und wieder ließ mein Perfektionismus mir keine Ruhe und ich telefonierte nochmal mit der
mit der Kundenberatung, weil ich die Nuline 284 testen wollte, besser geht ja bekanntlich immer, vor allem bei Perfektionisten.

Man riet mir jedoch wegen der Raumgröße davon ab, weil ich dann wieder Probleme mit Raummoden bekommen würde, die ich ja unbedingt vermeiden wollte.

Eigentlich könnte Nubert das ja egal sein, schließlich geht es ja um Geld. Ist es aber nicht und genau das schätze ich sehr an der Firma. Man versucht eben nicht, den Kunden etwas aufzuschwatzen nur um Marge zu machen, sondern man bremst auch aus, wenn es zuviel wird und der Kunde sich verrennt. Genau das stelle ich mir unter einer guten Beratung vor.

Super, wo gibt es sowas heute noch? Letztlich war das genau die richtige Entscheidung. Ich bleibe bei den Nuline 264 und dem CS-174. Eventuell rüste ich irgendwann nochmal mit zwei Rears auf, mal sehen.

Die Nuline 34 und den CS-64 habe ich zurückgeschickt. Zwei Tage später erhielt ich die Nachricht, dass die Gutschrift unterwegs sei. Besser geht's nicht.

Alles in allem bin ich mehr als zufrieden und werde definitiv bei der Firma Nubert bleiben!

Von der Beratung über den Versand bis zur Rückerstattung gibt es volle 10/10 Punkte von mir.

VG
Ein Nutzer aus OWL (NRW)



17.01.2022
Holger aus Leonberg schrieb:
Liebes Nubert Team,
ich möchte gerne ein Lob an Ihre Mitarbeiter aussprechen. Ich hatte Kontakt mit Frau Preuschen, die ich gerne stellvertretend für die Kolleg:innen erwähne.
Immer sehr geduldig, sehr hilfsbereit, sehr kompetent, auch wenn nicht immer Hifi-Experten anrufen und manchmal sicherlich mit "trivialen Fragen" daherkommen....

Auch bei der telefonischen Begrüßung durch den Roboter wird bei drücken der Taste 2 eine "ehrliche Beratung " angeboten. Das finde ich extrem gelungen.

Weiter so !!!!
17.01.2022
Gouda aus Schweiz schrieb:
Liebes Nubert-Team.

Ich bin selbst noch kein Nubert-Hörer, wohl aber mein Schwiegervater (nuBox) und ein guter Kollege (nuLine) und Eure Produkte sind wirklich top. Für mich ist aber klar, dass ich irgendwann auf die Nubert-Aktivboxen umsteigen werde. Was mir bzw. Euch allerdings fehlt, ist eine Bauart, die meines Erachtens sicher viele Kunden schätzen würden:
Flache aktive Wandlautsprecher, die zusammen mit einem Subwoofer betrieben werden; quasi als direkter Ersatz für den (fast) immer schlechten TV-Sound. Möchte man jetzt eine solche Lösung von Nubert, muss man leider zwischen Aktivlösung (nicht flach an der Wand) und flachen Wandlautsprecher (zusätzlicher Amp erforderlich) wählen; beides kombiniert fehlt leider!
Ein Subwoofer, der gar nicht "sichtbar" ist, sprich unter dem Sofa wäre ebenfalls eine Überlegung wert. Ich kann mir vorstellen, dass viele Hörer guten Bass schätzen, den "Klotz" - so schön er auch sein mag - lieber unsichtbar halten.

Habt ihr schon mal über diese beiden "Produktsetups" nachgedacht? Wäre der technische Aufwand nicht (relativ) überschaubar, die Technik der A-125 oder noch besser der neuen SP-200 in ein geschlossenes Gehäuse à la WS-14 oder WS103 zu transferieren?
Ich bin sicher, dass Ihr auch eine Transplantation der Technik des XW-700 in ein adäquates flaches Subwoofer-Gehäuse schafft. Vielleicht wären hierbei anstelle des einen Treibers mehrere kleinere/flachere notwendig, aber auch solche sind ja bereits z.B. bei den X-3000/X-4000 (zwar keine Subs) im Einsatz, die aber bei sehr kleinem Volumen schon recht tiefe untere Grenzfrequenzen haben und bei entsprechendem Volumen (ca. 40 Liter brutto) sicher noch ein bisschen spielen würden. Teufel hat mit dem T4000 (ca. 35 Liter Bruttovolumen) so etwas im Angebot, ich bin aber sicher, dass Ihr das bässer hinkriegt...

Beste Grüsse aus der Schweiz
Antwort:Hallo Gouda, Produktvorschläge sind im nuForum besser aufgehoben als in unserem Gästebuch. Aber wir danken Ihnen für das Interesse und nehmen Ihren Wunsch gerne auf. Nubert Team
16.01.2022
Michael Ladiges aus Hamburg schrieb:
Hallo Nubert Team,
seit 2 Tagen habe ich den Denon pma1600 Stereoverstärker an meinen Nuline 264.
Hatte vorher einen Denon avr4300 verwendet. Bin also von Surround auf Stereo
gegangen. Was jetzt aus meinen Nuline 264 kommt ist der Wahnsinn.
Dynamik und Klangvolumen lässt einem die Kinnlade runter klappen

Grüsse und danke für die superschnelle Lieferung des Verstärkers

Michael Ladiges
14.01.2022
Otmar Braun aus Deutschland 88447 Warthausen schrieb:
Hallo
Seit drei Wochen habe ich die nuLine 334 und bin begeistert. Habe diese Boxen ohne testhören gekauft. Testhören bringt sowieso nicht viel, weil es sich Zuhause sowieso wieder total anders anhört. Habe auch gleich die Rollen dazubestellt, damit sich die Boxen leichter bewegen lassen. Sind ja keine Leichtgewichte.
13.01.2022
O. Jende schrieb:
Hallo,
Ich hatte seit einigen Jahren eine 5.1 Anlage eines bekannten Berliner Anbieters. Als Verstärker dient ein AVR der Firma Denon mit 120 Watt Leistung je Kanal.
Nach gemachten Erfahrungen bei einem Freund mit seinen nuline Speakers wollte ich auch einmal Alternativen probieren. So habe ich erst einmal klein angefangen und meine Front LS auf Ständern durch nubox 313 ersetzt. Ich war verblüfft wie dynamisch und kraftvoll diese kleinen LS aufspielten. Habe daraufhin für Surround zwei nachkaufen wollen, leider waren diese nicht mehr lieferbar, da Auslaufmodelle. So hatte ich vorübergehend als Front die beiden nubox 313, für mich allemal ausreichend, und hinten noch die alten LS.
Wenig später konnte ich lesen, dass als Nachfolgemodell die nuboxx B30 angeboten wird. Die Leistung und Wiedergabequalität konnte laut Nubert und den Rezessionen in den Fachmedien noch verbessert werden. Also habe zwei nuboxx B30 bestellt und diese Anfang Dezember erhalten.
Ich muss sagen, ich war begeistert. Welche Dynamik und Klangfülle, die Bässe warm und weich.
Noch eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorgänger nubox 313. Meine alten KompaktLS habe ich mittlerweile über ebay abgegeben. Die nuboxx B30 sind jetzt Front, die 313 als Surround eingesetzt.
Habe bewuusst für Front nicht die B40 gewählt, die wären mir zu groß gewesen .Ich bin mit diesen „kleinen“ Speakern vollauf zufrieden, sowohl im Stereobetrieb als auch im Filmbetrieb. Da geht richtig die Post ab.
Als kleiner Wermutstropfen bleibt leider im Musikbetrieb die Raumakustik in meinem Wohnzimmer, einer typischen Berliner Altbauwohnung. Auch ein Kontakt mit dem Akustikexperten von Nubert konnte mir nicht wirklich weiterhelfen.
Aber damit kann ich leben. Zum Schluss kann ich nur sagen, diese wenn auch kleinen Speaker sind empfehlenswert, zumal bei diesem Preis. Ich bin hochzufrieden mit den nuboxx B30, für jedes Wohnzimmer ob der gebotenen Leistung ausreichend!
10.01.2022
Heinz aus Deutschland schrieb:
Liebes Nubert Team,
ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Euch bedanken, für Euren tollen Service und die sehr kompetente telefonische Beratung.
Ich habe mir kurz vor Weihnachten die nuBox AS-225 aufgrund der sehr guten Bewertungen(Amazon, Stiftung Warentest) für unseren neuen LG gekauft.
Der Versand und die Verpackung 1a. Das Anschließen über HDMI und die Einrichtung ging auch sehr gut, nur leider kam kein Ton aus der Box. Auf dem Fernseher kam immer das durchgestrichene Lautsprechersymbol.
Nach mehreren Versuchen und Anruf bei der Hotline hat es dann doch irgendwie funktioniert. Der Klang hat mich überzeugt und auch unsere Weihnachtsgäste waren begeistert.
Leider hat die Freude nicht lange gehalten. Einen Tag nach Weihnachten das gleiche Problem wieder wie am Anfang(durchgestrichenes Lautsprechersymbol).
Ich habe es einfach nicht hinbekommen, und habe so langsam an mir und dem neuen Fernseher gezweifelt.
Über das optische Kabel und auch über Bluetooth war die Tonausgabe perfekt, ging aber leider nicht mit der Fernbedienung des Fernsehers zu steuern.
Also, wieder die Hotline angerufen und ein sehr kompetenter Mitarbeiter hat mir erklärt, das mein Fernseher nicht kompatibel mit der nuBox ist.
Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen, da ich nun wusste das der Fernseher nicht kaputt ist und ich nicht zu blöd zum anshließen bin.
Leider hatte ich schon die Verpackung entsorgt, da ich das Teil nicht wieder hergeben wollte.
Ihr habt mir unkompliziert und sehr schnell einen Leerkarton zugeschickt und die Box konnte zurückgegeben werden.
Dafür ganz herzlichen Dank, toller Service.
Ich wünsche dem ganzen Team viel Gesundheit und für die Zukunft weiterhin tolle Ideen bei der Entwicklung von neuen Soundsystemen.
Ganz herzliche Grüße und macht weiter so.
Heinz
Antwort:Hallo Heinz, tatsächlich ist der HDMI-Handshake eine Wissenschaft und beide Seiten je Kabelende (TV/DVD/BD-Player/Sat-Receiver/AV-Receiver und Soundbars) tragen zu Verständigungsproblemen bei. Daher unser nuTipp, sich einmal unsere neue nuBoxx AS-425 max genauer anzuschauen, sie versteht sich mit nahezu allen TV-Geräten.
09.01.2022
Kerstin K. aus Brandenburg Frankfurt Oder schrieb:
Hallo liebes Nubert-Team,
beim Aufhängen des Fernsehers ist mir im November leider vom Center NuVero 70 ein Edelstahlfuß hinter das Sideboard gefallen und ich konnte ihn von oben nicht erreichen. Auf meine Anfrage, ob die Möglichkeit besteht, einen neuen Fuß käuflich zu erwerben oder einen ganzen Satz mit 4 Edelstahlfüßen habe ich schnell und unkompliziert einen Ersatzfuß per Post erhalten. Für diesen 1A Service und traumhafte Klänge seit 5 Jahren mit unserem NuVero Set möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken und Ihnen im neuen Jahr vorallem beste Gesundheit und weiterhin viel Erfolg wünschen.
Mit freundlichsten Grüßen
Kerstin K.
08.01.2022
Peter Gomoletz aus Deutschland schrieb:
Seit über einem Jahr habe ich die Lautsprecher
Nubert nuLine 34
an einem Netzwerk Stereo-Receiver
Denon DRA-800H angeschlossen und bin sehr zufrieden.

Seit einigen Tagen besitze ich die
Nubert nuVero 60
für einen Verstärker NAD C388 und bin erneut begeistert.
Toller Klang, in rubinrot tolles Aussehen.
Die Lieferungen waren immer sehr schnell und sehr gut verpackt.
Die telefonische Beratung war freundlich und kompetent.

Vielen Dank.
06.01.2022
Jan aus Düsseldorf schrieb:
Freundlicher, kulanter Service. Gutes neues Jahr!
05.01.2022
Heinz aus Deutschland schrieb:
Ich habe mir die Nuboxx as 425 Max bestellt, weil die Rezessionen so positiv waren.
Zu Hause angeschlossen kam die Ernüchterung. Zuerst einmal war der Klang doch ziemlich flach und ohne Volumen. Also habe ich den Bass und die Höhen verstärkt und auch die Loudness aktiviert. Das Ergebnis war trotzdem nicht zufriedenstellend. Zur Erkärung, ich habe schon die Soundbar as 250 und kann auch Vergleiche anstellen. Für mich klingt die as 250 einfach besser und deswegen geht die Nuboxx as 425 leider zurück.





Confused Confused
Antwort:Hallo Heinz, es freut uns, dass Ihnen unsere nuPro AS-250 noch immer so ans Herz gewachsen ist und klanglich gefällt, verständlich, war es doch eine wunderbare Soundbar. Tatsächlich lag der Schwerpunkt bei der neue AS-425max auch nicht darin noch "bässer" zu werden, sondern die Weiterentwicklung lag im erweiterte Abstrahlverhalten des Hoch-/Mittentonbereichs, dazu eben topaktuelles Decoding mit Dolby und DTS über den HDMI, wie auch eine verbesserte FB und Funktionen wie Voice+. Weiterhin viel Spaß wünschen alle vom Team.
04.01.2022
Sel67 aus NRW schrieb:
Hallo Nubert Team,ich bin Profimusiker und möchte mich für die sachlich.freundlich,unaufdringliche Beratung am Telefon bedanken.Eigentlich war meine Bestellung von Nuline 34 nur zur Probe gedacht,aber wenn man solche Qualität von Boxen zu Hause erstmal hat,dann gibt man es nicht so schnell wieder zurück.Ich höre Hauptsächlich nur Schallplatten zu Hause Klassik und Jazz.Alle Vinyls klingen aufeinmal besser,transparenter,räumlicher,wärmer.Sogar die schlecht aufgenommenen(dünn,schrill,Höhen übersteuert)CBS Beethoven Symphonien Aufnahmen von den sechsziger Jahren klingen aufeinmal wie ausgebügelt besser.Was soll man dazu noch sagen? Bravo!
Ich wünsche euch allen ein frohes,gesundes neues Jahr.
Herzliche Grüße.
03.01.2022
Markus Noll aus Deutschland schrieb:
An dieser Stelle möchte ich mich für die schnelle, kompetente Abwicklung meiner Reparatur einer A100 Box bedanken. So einen guten Service findet man leider nicht mehr so häufig. Bitte machen sie weiter so !

MfG
03.01.2022
Dennis83 aus Deutschland schrieb:
Hallo liebes Nubert-Team!

Ich möchte erstmal die Chance nutzen und Euch ein gutes und vor Allem gesundes neues Jahr zu wünschen.

Nun aber zum eigentlichen Thema. Ich möchte mal ein riesen Lob und Dankeschön für Euren Service aussprechen und loswerden. Hab mittlerweile schon einige Boxen von Euch im Einsatz und hier und da auch mal ein Problem gehabt. Egal was ich hatte. Mir wurde immer 100% geholfen. Zudem gibt es bei Euch auch einfach eine tolle Beratung, was ich sehr zu schätzen weiß. Ihr nehmt Euch für jeden Kunden wirklich Zeit. Neben Euren fantastischen Boxen ist das für mich daher DAS Argument, warum ich so gerne Euer Kunde bin und Euch auch absolut gerne weiterempfehle.

Hab gerade mit dem nuSub XW-1200 einen neuen Kandidaten in meinem Haus einziehen lassen. Fantastischer Sub mit brachialer Gewalt. Genau das Richtige für meinen Kino-Sound. :-)

Das wollte ich hier einfach nochmal teilen, weil das heutzutage aus meiner Sicht überhaupt nicht mehr selbstverständlich ist.

Macht bitte einfach weiter so!

Liebe Grüße,
Dennis
Antwort:Hallo Dennis, vielen Dank für die Glückwünsche und das Lob! Auch wir wünschen allen unseren Kunden einen guten Start in das neue Jahr 2022. Viel Gesundheit, Glück und Erfolg, vor allem aber guten Sound über die Nubert Anlage, am besten natürlich mit einem nuSub XW-1200;-)! Viele Grüße vom Team
31.12.2021
Albert Ulbricht aus Brandenburg an der Havel schrieb:
Nachdem ich mehrere Soundbars und auch ein Sounddeck probiert hatte kam ich mir vor wie in dem Märchen ( Des Kaisers neue Kleider).Die vom Hersteller vorgegebenen Highlights könnte ich nicht nachvollziehen.Habe den Wunsch von meiner Liste gestrichen.Insgeheim könnte ich aber nicht abschalten und habe versucht mich als Laie mehr mit der Materie vertraut zu machen.Da lief mir auf einmal die nagelneue
NUBERT 425 über den Weg.Ich habe sie mir vollkommen unvoreingenommen bestellt ,mit der Option für mich sie wieder zurückzuschicken.Nachdem ich sie angeschlossen hatte,
optisch mit dem Internetradio und den Fernseher per HDMI,startete ich einen Probelauf und mich hat es von den Socken gehauen.So etwas habe ich noch nicht gehabt.Ich konnte alle Klangeinstellungen nachvollziehen und sie für mich und mein Hörerlebnis positiv einsetzen.
Die Sprachverständlichkeit in der entsprechenden Einstellung, einfach toll.Beim Musikhören
empfinde ich eine neue Welt die ich noch gar nicht richtig beschreiben kann. Natürlich höre ich heute ins NEUE JAHR - NUBERT 425 - . Für NUBERT - Daumen hoch. Einen guten Rutsch.
28.12.2021
Markus Hütten aus Deutschland, Duisburg schrieb:
Hallo Nubertianer😉

Erstmal schönen Dank an euer Team hier in Duisburg. Die haben mir am 23.12. eine kleine Hörsession ermöglicht und zu meiner Wahl die Nuvero110 dazu gestellt.
Was ein Hammer.
Wollte dann am 24. mein Weihnachtsgeschenk dort bestellen😢😢
Also online erledigt…
28.12. stehen die bei mir😳😳.
Leute!! Ihr könnt echt was! Danke dafür.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Hütten
25.12.2021
Gerd aus Deutschland schrieb:
Hallo Nubert-Team-Frohe Weihnachten!
Dies ist mein erster Eintrag in überhaupt einem Gästebuch-bin älteres Semester.
Nach langer Suche und Recherche bin ich auf die Firma Nubert gestoßen.
Bin nicht so der absolute Alles-Hörer, aber trotzdem anspruchsvoll.
Für meinen nagelneuen Pana suchte ich eine neue Soundbar, nachdem ich
mit meiner 'alten' Bar-kein Billigteil-nicht mehr zufrieden war. Davor hatte ich es auch schon mit einer 5.1- Anlage versucht, die ein paar Jahre lief. Naja...
Es wurde die AS-3500 und ich war sofort begeistert.
Mein probehörender Bruder sagte, so klar hat er noch nie TV-Ton oder auch Musik gehört. Das hat mich in meiner Wahl absolut bestätigt, mir ging es auch so.
Dann aber kam der Wermutstropfen: Nach ca. 4 Wochen stellte ich im Tieftonbereich ein elendes 'Schnarren' fest. Man zweifelt dann ja auch mal an sich selbst, aber es war wirklich so. Also-Kontakt aufnehmen. Und da zeigte sich dann für mich der Mehrwert, den die Firma Nubert, neben der Spitzenberatung vor dem Kauf ( Hr. Schneider) bietet. Taucht ein Problem auf, dann erhält man wirklich Hilfe.
Das Gerät wurde unkompliziert getauscht und ich bin wieder voll zufrieden!
So stelle ich mir Kundenbindung vor und kann Nubert nur weiter empfehlen!

Vielen Dank und Grüße an alle MA, die mich betreut haben!
Gerd


23.12.2021
Silke Eck aus Deutschland schrieb:
Habe mir vor ca 3 Wochen die Nubert AS225 gekauft und wollte den Subwoofer 441 daran anschließen. Leider kam am Subwoofer nichts an bzw Musik raus. Nach langem rum suchen umstecken und ausprobieren habe ich dann entschieden die Nubert Hotline anzurufen. HR Bitsch hat mich nach kurzer Zeit zurückgerufen und hat mit mir noch mal alle Szenarien durchgespielt. Leider auch kein Ergebnis. Letzten Endes hat er mir dann ohne nachfragen meinerseits den Austausch des gekauften Gerätes angeboten und sofort in die Wege geleitet da seine Analyse darauf hindeutete dass der Sub Ausgang an der AS225 defekt ist. Sage und schreibe 1 Tag später war die neue AS wie versprochen bei mir, und was soll ich sagen!!!! Alles läuft perfekt. Summa Sumarum kann ich nur sagen die beste Hotline seit langer Zeit in der Servicewüste Deutschland, perfekte kompetente Beratung und megafreundlich. So gewinnt man Neukunden und es wird mit Sicherheit nicht der letzte Kauf sein. Vielen vielen Dank dafür 🤗
14.12.2021
Dr.Günter Leidigkeit aus Deutschland schrieb:
Vor einigen Jahren hatte ich in der Filiale in Schwäbisch Gmünd einen Subwoofer vom Typ SW-250 erworben. Der Klang ist immer noch sehr beeindruckend. Vor einem Monat habe ich nun zwei Boxen, Typ nuBoxx B40, bestellt, die nach einem Tag prompt geliefert wurden. Auch deren Qualität ist bestechend. Für mich gehören Nubert Lautsprecher zu den Spitzenprodukten und ich kann sie uneingeschränkt weiter empfehlen.
13.12.2021
Schumann aus Mainz schrieb:
Hallo zusammen, habe mir gerade die nuLine 244 Boxen gekauft. Erst hatte ich Zweifel wegen des kleinen Volumens und möglicherweise mäßigen der Basswiedergabe. Aber es war eine richtige Entscheidung! Ich muss sogar die Bassanhebung am Denon DRA 800H zurückdrehen. Satter Bass! Sehr hohe Qualität beim Klang allgemein und Ausführung. German Engineering vom Feinsten.
11.12.2021
Klaus aus Deutschland Knüllwald schrieb:
Am Mittwoch wurde ein CS 46 Center in schwarz bestellt, der Kaufpreis per Vorkasse überwiesen. Am Donnerstag Nachmittag Anruf bei der Hotline mit der Bitte um Änderung auf Center CS 174 in weiß. Die Änderung erfolgte prompt per E- Mail, nur noch der Differenzbetrag zur größeren Box war zu überweisen. Die Überweisung erfolgte noch am selben Abend und die Box ging bereits Freitag Nachmittag in den Versand.
Lieferung war am Samstag Vormittag
Kurz gesagt: Ein Ablauf wie aus dem Lehrbuch für Kundenorientierung, große Klasse ! So gewinnt man Stammkunden.
10.12.2021
Falk aus Leipzig schrieb:
Hallo liebes Nubert-Team,

ich halte es kurz und knapp. Ich möchte mich auch auf dem Wege nochmal für die wirklich sehr angenehme und sehr kompetente Beratung durch Herrn Plett bedanken. Absolut stark! Behaltet diese Philosphie, den Service so in den Mittelpunkt zu rücken, unbedingt bei.
Die Bestellung ist eben ausgelöst, jetzt freue ich mich sehr auf die neue Anlage.

Nochmals vielen Dank!

Beste Grüße aus Leipzig

Falk
07.12.2021
Wilfried aus Marburg schrieb:
So….nun bin ich also auch Nubert-Kunde Big grin

Ich habe mich jetzt letztendlich gegen dieses ganze „Gedöns“ mit Pseudo Raumklang bei Soundbars entschieden und mir am Samstagabend, 04.12., die AS-425 max bestellt. Heute, am 07.12., wurde schon geliefert. Suuuuper Smile

Ich will den Klang jetzt nicht großartig beschreiben. Das ist eh von Ohr zu Ohr unterschiedlich. Mir persönlich gefällt der Klang/Sound seeehr gut und das Teil behalte ich.

Ich hätte mir ja auch noch einen Subwoofer bei Nubert bestellt. Aber Downfire will ich einfach nicht. Nun ist ein neuer Canton AS 85.3 SC angeschlossen und es passt perfekt zusammen.
05.12.2021
Ralf aus Deutschland Oberhausen schrieb:
NuLine 34
Eine Woche NuLine 34
Hammer
Wo soll man anfangen, nun was sofort auffällt ist das homogene Klangbild
Der Rabenschwarze Bass 👍👍👍
Mitten plastisch 👍👍👍
Hochton luftig zart dynamisch 👍👍👍sowas findet man ja nur in höheren Preis Kassen vor
Die NuLine 34 spielt in meinem 34 qm Raum richtig groß auf
Gibt es Nachteile ja schlechte Aufnahmen klingen halt schlecht das ist auch gut so
Gruß Aus NRW
30.11.2021
Otto Denk aus Hessen schrieb:
Ihr liebe Leut von Nubert!
Tatsächlich muss ich Euch schreiben. Samstag meinen Marantz NA 6006 bestellt und am Montag schon geliefert!! Da hab´ich ja schon ein schlechtes Gewissen, so schnell wie das ging. Vorher hatte ich Telefonberatung (Namen des Kollegen leider vergessen!). Es hieß z.B. : Der Klang des Netzwerkspielers wäre schon mal besser wie FM Radio. Häh......mein, zugegeben kleines T......sat DAB+ Radio kommt da überhaupt nicht mit! Nach gestriger Wartezeit (Gerät zu kalt, div. Termine gehabt) höre ich heute über Spotify Musik. Was soll ich sagen?? In mir geht ein Lächeln in die Seele, so schön, lebendig - obwohl Internetstream-Musik und nicht von LP (hab´ich net mehr) oder CD, meinen CD Spieler habe ich "abgeklempt" (zu faul zum aufstehen, CD suchen, einschalten, einlegen, usw. = CouchPotato) fühle ich mich mit dem Marantz NA 6006 und der HEOS APP super, super zufrieden (sprich: Glücklich). Bin ja kein "audiophiler", sondern eher Musikliebhaber, für den außer Technik auch die äußere Optik wichtig ist. War ich vorher eher auf Denon, Onkyo und Yamaha "getrimmt", hatte ich mit Marantz "nix am Hut"! Seit gestern/heute hat sich das geändert. BIN BEGEISTERT von diesem Hersteller und er "steht jetzt in meiner Liste" - daher: Ganz lieben Dank nochmal für die telefonische Beratung, der schnellen Versendung und ich werde weiterhin oft auf Eure Webseite schauen, wie schon vielfach getan. Macht weiter so, hoffe Ihr (Nubert Mitarbeiter) fühlt Euch alle gut beim Arbeitgeber aufgehoben und seid zufrieden, ICH WÜRDE ES EUCH GÖNNEN! Ganz herzliche Grüße aus Mittelhessen, Otto Smile
Seite: 1 von 228