News-Blog

Seite: 7 von 20
27.04.2021
Nubert tankt Sonne

Seit gut zwei Wochen versorgt eine große Solaranlage mit 317 Photovoltaikmodulen unser Hauptquartier in der Gmünder Nubertstraße 1 mit Strom. Unter durchschnittlichen Bedingungen – das Remstal ist als traditionelles Weinbaugebiet besonders sonnenverwöhnt – sollten die Zellen täglich etwa 473 Kilowattstunden Energie generieren, das entspricht einer CO²-Ersparnis von rund 189 Kilogramm. Der erzeugte Strom dient nicht nur der Gebäudeversorgung, sondern wird beispielsweise auch verwendet, um Nuberts E-Fahrzeugflotte aufzutanken, die in den kommenden Jahren noch wachsen soll. Die Solaranlage eine von mehreren aktuellen Anstrengungen, um die vorbildliche Klimabilanz der Nubert electronic GmbH weiter zu verbessern.

Eine neue Solaranlage versorgt das Nubert Hauptquartier

21.04.2021
Lieferschwierigkeiten bei HiFi- und Heimkinogeräten

Durch die hohe Auslastung der Fertigungsstraßen von Computerchips und anderen Elektronikbauteilen, aber auch der globalen Transportwege klagen derzeit viele Branchen über Nachschubmangel, von Autofirmen über Computermarken bis hin zu Smartphoneherstellern. Leider bleibt auch der Unterhaltungselektronikmarkt nicht verschont: Obwohl wir die drei von vier Nubert Lautsprecherserien in Deutschland oder unseren Nachbarländern fertigen lassen und die meisten benötigten Bauteile hierzulande beziehen, gibt es doch einige Schlüsselkomponenten aus Asien, bei denen der derzeit Nachschub stockt. Deshalb sind leider derzeit nicht alle Nubert Lautsprechermodelle und Elektronikgeräte lieferbar. Inzwischen hat das Problem auch die Hersteller von Verstärkern und Zuspielern eingeholt. Wer sich im Markensortiment unseres Online-Shops umsieht, wird dort viele AV-Receiver, Netzwerk-Player und andere HiFi- und Heimkinogeräte mit geringem Lagerbestand oder langen Lieferfristen entdecken. Wir bemühen uns nach Kräften um Abhilfe, rechnen aber erst fürs dritte Quartal 2021 mit einer signifikanten Entspannung der Liefersituation. Bis dahin bitten wir unsere Kundinnen und Kunden um Geduld und empfehlen in dringenden Fällen einen Anruf bei unserer Hotline (07171 87 12 0), um gegebenenfalls über Alternativen für nicht lieferbare Wunschgeräte zu diskutieren. Wir finden für Sie Lösungen!

Geringer Lagerbestand von HiFi- und Heimkinogeräten

 

29.03.2021
nuPro AS-3500: Jetzt mit verbesserter Elektronik

Wir haben in Zusammenarbeit mit unseren Produktionspartnern eine neue Firmware für die nuPro AS-3500 entwickelt, welche die Alltagstauglichkeit unserer Soundbar noch weiter erhöht. Das Update verbessert die Kompatibilität der HDMI-Verbindung insbesondere mit älteren TV-Modellen, erhöht die Zuverlässigkeit der Stand-by-Automatik und steigert den Bedienkomfort. Die neue Version der nuPro AS-3500 wird bereits ausgeliefert, Vorbesteller erhalten ihre Geräte in den nächsten Tagen. Kundinnen und Kunden, die bereits eine nuPro AS-3500 im Einsatz haben, können sich an der Nubert Hotline melden - wir aktualisieren die Soundbars dann schnellstmöglich: 07171 87 12 0 oder info@nubert.de.

 

Nubert nuPro AS-3500

18.03.2021
nuSub XW-1200 ab sofort lieferbar

Ab sofort ist unser neues Subwoofer-Flaggschiff erhältlich, der nuSub XW-1200. Momentan ist das Spitzenmodell der nuSub-Serie nur in der Ausführung Schleiflack Schwarz verfügbar, in Weiß wird die nächste Charge voraussichtlich Anfang April eintreffen. Die ersten Lieferungen an Vorbestellerinnen und Vorbesteller haben wir bereits auf den Weg gebracht. Vorgestellt hatten wir den nuSub XW-1200 kurz vor dem Jahreswechsel.

Wer vor dem Kauf prüfen möchte, ob der mit Gehäusekantenlängen von rund 60 x 41 x 48 Zentimetern und 32-Zentimeter-Chassis doch recht voluminöse nuSub XW-1200 an den geplanten Aufstellungsort im Heimkino passt, kann sich den Aktiv-Bassisten mithilfe unserer AR-App nuReality virtuell nach Hause holen. Hier geht es zur Android-Version von nuReality und hier finden Sie den Link zur iOS-Version von nuReality.

Nubert nuSub XW-1200

09.03.2021
Leserwahlsiege 2021: Elf Auszeichnungen für Nubert

Ende vergangenen Jahres haben die Fachzeitschriften Audiovision, Stereoplay und Audio ihre Leserschaft zur Abstimmung über die besten Produkte und beliebtesten Hersteller der Unterhaltungselektronikbranche aufgerufen. Nubert Lautsprecher und Verstärker waren in insgesamt zehn Kategorien nominiert, dazu stand Nubert als beliebtester deutscher Hersteller zur Wahl. Nun haben die drei Magazine das glänzende Ergebnis des virtuellen Urnengangs veröffentlicht: Alle nominierten Nubert Produkte haben gewonnen! Sieben „Goldene Ohren“ für Nubert, dreimal „Gerät des Jahres“ und einmal „Beste Marke“ - letztere Auszeichnung erhalten wir sogar zum siebten Mal in Folge!

Awards für Nubert

Die Sieger bei Stereoplay

◦ Nubert nuJubilee 45 (Kategorie Kompaktlautsprecher bis 1.500 Euro)
Nubert nuPro X-6000 RC (Kategorie Standlautsprecher (Wireless))
Nubert nuPro X-3000 (Kategorie Kompaktlautsprecher (aktiv))
Nubert nuConnect ampX (Kategorie Vollverstärker bis 2.000 Euro)
Nubert nuSub XW-700 (Kategorie Subwoofer)

Die Sieger bei Audio

Nubert nuPro X-8000 RC (Kategorie Standboxen bis 4.600 Euro)
Nubert nuPro XS-7500 (Kategorie Soundbars)

Awards für Nubert

Die Sieger bei Audiovision

Nubert nuBox A-125 (Kategorie Smart Speaker von 250 bis 440 Euro)
Nubert nuPro XS-7500 (Kategorie Soundbars von 900 bis 1.480 Euro)
Nubert nuLine 264-Set (Kategorie Boxensets von 3.000 bis 8.000 Euro)
◦ Nubert als Beste Marke (national)

Zehn Produktsiege und zum siebten Mal die Auszeichnung als beliebteste HiFi-Marke Deutschlands sind definitiv ein Ergebnis, auf das wir ein bisschen stolz sein dürfen. Die Preise haben wir aber nicht allein der hohen Qualität der Nubert Produkte und der guten Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verdanken, sondern vor allem auch der treuen Unterstützung unserer Kundinnen und Kunden, die uns bei den Leserwahlen wieder einmal ihre Stimmen gegeben haben. 

Deshalb: Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Danke, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken! Wir werden uns bemühen, Sie auch in diesem Jahr wieder mit der Qualität unserer Arbeit zu überzeugen.

Seite: 7 von 20