Nubert nuBoxx AS-225 max

HiFi-/TV-Aktivlautsprecher

NEUSofort verfügbar
€ 498,-
Preis pro Stück inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten ...

Lieferzeit 1-3 Werktage

Abholung in unseren Filialen...

Farbe:

Informationen zu den Möglichkeiten der Entsorgung von Elektro- bzw. Elektronikaltgeräten finden Sie hier.

Das Sound-Upgrade für Ihren Fernseher

Nubert nuReality - Augmented Reality & 360° Ansicht nuReality - Lautsprecher in AR und 360°
Nubert nuReality ermöglicht es mit der AR-Funktion unsere Lautsprecher in die aktuelle Umgebung zu platzieren, um schon vor dem Kauf die Größenverhältnisse zu sehen. Die integrierte 360° Ansicht zeigt jedes kleine Detail unserer Lautsprecher.
Mehr zur nuReality App ...
 

Boxentyp, Klang und Einsatzempfehlung
Moderne Flachbildfernseher zeichnen kontrastreiche, farbenprächtige Bilder mit ultrahoher Auflösung und butterweichen Bewegungen. Allerdings bieten die dünnen Gehäuse zu wenig Platz für potente Lautsprecherchassis, weshalb der Ton meist nicht mit der Darstellungsqualität mithalten kann. Nubert Soundbars schaffen Abhilfe: Die nuBoxx AS-225 max ist das kompakte Klang-Upgrade für Ihr TV-Gerät.

Die nuBoxx AS-225 max wertet im Handumdrehen die Akustik in Ihrem Wohnzimmer auf, sorgt für mehr Fernsehspaß und – dank des integrierten Bluetooth-Empfängers – für Musikgenuss in toller Qualität. Aufbau und Anschluss sind in wenigen Minuten erledigt: Bei vielen TV-Modellen findet die flache Soundbase direkt unter dem Standfuß Platz und fungiert dort gleichzeitig als formschöner Sockel. Aber auch in einem Lowboard-Fach oder einfach vor dem Fernseher macht die Soundplate eine tolle Figur, zumal sie mit ihrer klaren, kantigen Linienführung und dem schwarzen oder weißen Finish perfekt zu vielen Einrichtungsstilen und Möbeln passt.

Mit Ihrem TV-Gerät tritt die nuBoxx AS-225 max am einfachsten per HDMI-Kabel in Verbindung. Anschluss findet die Soundbar an einem ARC- oder noch besser eARC-fähigen Eingang, der neben den Tonsignalen auch Steuerbefehle überträgt. So lässt sich beispielswiese die Lautstärke des Soundsystems mit der TV-Fernbedienung regulieren.

Trotz der kompakten Abmessungen und des attraktiven Preispunkts tritt die nuBoxx AS-225 max verblüffend erwachsen auf: mit raumfüllender Stimme, druckvollem Bass und authentischer Effektreproduktion. Bei Filmen und TV-Sendungen werden Sie die virtuelle Bühnenerweiterung (Wide-Effekt) und die Sprachverbesserung (Voice+) nicht missen wollen. Erstere sorgt für ein breiteres, plastischeres Klangpanorama, welches die Zuschauer direkt ins Geschehen eintauchen lässt. Voice+ rückt dagegen das gesprochene Wort stärker in den akustischen Fokus und garantiert klare Kommentare und besser verständliche Dialoge. Dank des integrierten Dolby-Decoders bereitet die Soundplate Kinofilme und Serien-Streams in jeder Situation optimal auf.

Weil die nuBoxx AS-225 max echte „HiFi-Gene“ in sich trägt und auf die gleiche bewährte Treiber- und Verstärkertechnik baut wie Nuberts kompakte Aktivboxen, brilliert sie nicht nur beim Film- und Fernsehton, sondern auch bei der Musikwiedergabe. Mit einem Handy oder einem Tablet als drahtlosem Bluetooth-Player genießen Sie ganz einfach Ihre Lieblings-Songs, hören Radio-Streams oder Podcasts. Akustisch kann sich die nuBoxx AS-225 max dabei locker mit einer kompakten Stereoanlage messen und verfügt sogar über erweiterte Klangeinstellungen für Bass und Mitten/Höhen sowie über eine Loudness-Funktion für kräftige Tieftonwiedergabe bei geringer Lautstärke.

So ist die nuBoxx AS-225 max ideal für alle, die ein kompaktes und preisgünstiges, aber hochwertiges Sound-Upgrade für den heimischen Fernseher suchen.

Weitere Informationen
Interessantes zu Bauprinzip und Gehäuse, Hoch- und Tieftonchassis, Aktivelektronik und Anschlussterminal sowie den Klangoptionen lesen Sie im Abschnitt „Technische Infos".

Herausragende Eigenschaften

  • Neue und verbesserte Version der Warentest-Siegerin nuBox AS-225 von 2019
  • Wertet den TV-Ton und damit den Filmgenuss deutlich auf
  • Bluetooth-Empfänger mit AAC und aptX HD für tolle Musikwiedergabe vom Handy
  • Kompakte Abmessungen und flache Bauweise erlauben flexible Aufstellung
  • Einfacher Anschluss und kinderleichte Bedienung über HDMI/eARC
  • Hochwertige Fernbedienung im Lieferumfang, Grundfunktionen über TV erreichbar
  • Separate Hoch- und Tief/Mitteltöner für besseren Frequenzgang
  • Eingebauter Verstärker mit über 100 Watt Leistung
  • Decoder für Dolby Digital (AC3) optimiert die Wiedergabe
  • Voice+ für verständliche Sprachausgabe, Wide-Modus für breiteres Klangpanorama

Ausführungen
Diese Soundbar ist in den Farbausführungen Schwarz und Weiß erhältlich. Während die Schallwand seidenmatt lackiert ist, weisen die übrigen Gehäuseseiten eine hochwertige Folienbeschichtung in Weiß oder Schwarz auf. Die magnetisch haftende, abnehmbare Frontabdeckung ist mit speziellem Akustikstoff bespannt und farblich passend ausgeführt.

Garantie
Wir gewähren auf diese Aktivlautsprecherbox zwei Jahre Herstellergarantie. Näheres dazu hier

Lieferumfang
Magnetische Frontabdeckung, Fernbedienung mit Batterie, Netzkabel (3 Meter), optisches Digitalkabel (1,5 Meter), Stereo-Klinke-Cinch-Kabel (3,5 mm Klinke, 1,5 Meter), HDMI-Kabel (High Speed with Ethernet, 1,5 Meter)

Technische Details sind im Abschnitt „Technische Infos“ zu finden.

Konstruktionsprinzip und Gehäuse
Als vollaktive Zwei-Wege-Soundbar kommen in der nuBoxx AS-225 max eine aktive Weiche sowie insgesamt vier leistungsfähige Digitalverstärker mit jeweils 45 Watt Musikleistung zum Einsatz, je einer für alle vier Lautsprecherchassis respektive Frequenzwege. Das digitale Arbeitsprinzip ermöglicht eine präzise Trennung und Entzerrung der Frequenzbereiche, was die gute Tiefton-Performance der vergleichsweise kompakten Soundbar begründet.

Das Gehäuse der Lautsprecherbox besteht aus 19 Millimeter starken mitteldichten Faserplatten (MDF), die Resonanzen zuverlässig mindern und ein sauberes Klangbild fördern. Dank der stabilen Konstruktionsweise trägt die nuBoxx AS-225 max TV-Geräte bis zu einem Gewicht von 50 Kilogramm. Die beiden Bassreflexöffnungen befinden sich auf der Rückseite des Systems.

Der Gehäusekorpus ist mit einer hochwertigen Dekorfolie in Weiß oder Schwarz ausgestattet, die Schallwand ist seidenmatt lackiert. Die abnehmbare, magnetisch haftende Frontabdeckung ist mit optimal durchlässigem Akustikstoff bespannt.

Chassis
In der nuBoxx AS-225 max kommen zwei 118-Millimeter-Tiefmitteltöner sowie zwei 25-Millimeter-Hochtöner zum Einsatz, die beide speziell für die Lautsprecher der nuBoxx A-Serie entwickelt wurden und für ihre Größenklasse beeindruckende Leistungswerte aufweisen. So hat das Soundboard seine beeindruckende untere Grenzfrequenz von 36 Hertz (bei -3 Dezibel) sowohl der präzisen DSP-Ansteuerung als auch den getunten Langhubtieftönern zu verdanken. Die Textilkalottenhochtöner zeichnen sich durch ein hervorragendes Rundstrahlverhalten und besonders feine Auflösung aus.

Bedienung und Einstellmöglichkeiten
Beim Anschluss an einen ARC- oder eARC-fähigen HDMI-Port sind Grundfunktionen wie Lautstärke und Stand-by auch über den Fernseher erreichbar. Die mitgelieferte Fernbedienung, die sich durch ihre hochwertige Haptik und ihr elegantes Design auszeichnet, erlaubt schnellen Zugriff auf die verschiedenen Klangeinstellungen der Soundbase.

Als Betriebsanzeige kommen rund um den Drehknopf angeordnete mehrfarbige Leuchtdioden zum Einsatz, welche übersichtlich über den gewählten Eingang sowie den Status des Geräts informieren und sich auch durch die abnehmbare Stoffabdeckung noch gut erkennen lassen.

Klangregelung
Die nuBoxx AS-225 max ist neutral abgestimmt und gibt werkseitig originalgetreuen Zweikanalton aus. Außerdem wurde beim Klang-Tuning auf eine möglichst gute Sprachverständlichkeit sowie einen breiten Sweet-Spot Wert gelegt. Ist eine noch effektvollere Wiedergabe gewünscht, aktiviert ein Druck auf die Taste Wide der Fernbedienung eine spezielle DSP-Schaltung, welche die Räumlichkeit der Wiedergabe steigert und das Klanggeschehen plastischer wirken lässt – ideal für Filme und TV-Sendungen. Der Effekt erweitert die akustische Bühne und lässt die Zuhörer noch tiefer ins Klangerlebnis eintauchen. Wir nennen das „Hörizonterweiterung“.

Besonders bei Filmen und Fernsehsendungen bewährt sich die Funktion „Voice+“, die den Center-Kanal und die für die Stimmwiedergabe relevanten Frequenzen besonders betont. Dies steigert die Sprachverständlichkeit bei suboptimal abgemischten Sendungen und bei leiser Wiedergabe.

Anschlüsse
Die Soundbar weist fünf Audioeingänge und einen Ausgang auf. Zur Verfügung stehen ein optisch digitaler und ein elektrisch digitaler Anschluss, ein HDMI-eARC-Port, ein analoger Stereo-Cinch-Anschluss und ein Bluetooth-Empfänger für drahtlose Verbindungen. Somit genießen Anwender beim Zuspieler beinahe freie Auswahl: Vom klassischen CD-Player über Multimedia-Rechner, Spielkonsolen und Fernseher bis hin zu mobilen Multitalenten wie Smartphones oder Tablets finden fast alle modernen Mediasysteme Anschluss.

Zur Anbindung eines externen Subwoofers steht ein Sub-Ausgang zur Verfügung. Wird dieser belegt, wird die untere Grenzfrequenz der nuBoxx AS-225 max auf 80 Hertz angehoben, was die Pegelreserven steigert.

Energie
Die nuBoxx AS-225 max ist mit einer komfortablen Energiesparautomatik ausgestattet, welche die Boxen eigenständig einschaltet oder sie bei Nichtbenutzung in den stromsparenden Stand-by-Modus versetzt. In diesem Stand-by-Modus, der sich über die Fernbedienung auch manuell aktivieren lässt, verbrauchen die Lautsprecher weniger als 0,5 Watt. Das Weitbereichsnetzteil erlaubt den Einsatz dieser Soundbar an Netzspannungen von 110/120 bis 230/240 Volt.

Mehr Infos in Technik »satt«
Für alle technisch interessierten Musik- und Heimkinoliebhaber, die sich nicht von harten Fakten und messtechnischen Details abschrecken lassen, bietet Günther Nuberts „Technik satt“ jede Menge technische Zusammenhänge und elektroakustisches Hintergrundwissen sowie das Thema Klangoptimierung und Einblicke in die Entwicklung und Geschichte von Nubert Lautsprechern und Geräten.
Download: Technik »satt« (PDF-Datei)

Technische Daten:

Aktiver TV-/Multimedia-/HiFi-Stereolautsprecher

Bestückung:
2 x Hochtöner mit Seidengewebekalotte (⌀25 mm)
2 x Tieftöner mit Polypropylenmembran (⌀118 mm)

Frequenzgang:
36 – 22.000 Hz (einstellbare untere Grenzfrequenz) (-3 dB)

Absicherung:
Softclipping-Funktion

Nennleistung:
4 x 30 W

Musikleistung:
4 x 45 W

Standby Leistungsaufnahme:
< 0,5 W

Eingangsempfindlichkeit:
300 mV

Anschlüsse:
Stereocinch, S/PDIF, Toslink, HDMI-eARC (2.1), Sub-Out, Link, Bluetooth-Empfänger mit Support für aptX HD und AAC (Bluetooth 5.0)

Decoding:
Dolby Digital (AC3), PCM bis 96 kHz/ 24 bit

Max. Input:
3,5 V

Gesamt-Abmessungen:
H: 12,9 cm
B: 60 cm
T: 33 / 34 cm (ohne / mit Frontabdeckung)

Ausführungen:
Schwarz
Weiß

Gewicht:
9,3 kg

Verpackung:
73,0 cm x 47,0 cm x 27,0 cm

Beiliegendes Zubehör:
8-seitige deutsche Bedienungsanleitung
magnetische Frontabdeckung
Netzkabel, 1,8 m
HDMI-Kabel, 1,5 m
Optisches Kabel mit TOSLINK-Steckern, 1,5 m
Infrarotfernbedienung inklusive Batterien

WEEE-Reg. Nr.:
DE 48888173

Technische Änderungen vorbehalten.

Testberichte zur nuBoxx AS-225 max:

07/2022
Erstklassige Hörerlebnisse aus nur einer Box?

Gesa, aus der Soundbarfindr Redaktion, hat die nuBoxx AS-225 max ausgiebig getestet und kommt zu einem sehr guten Gesamturteil: „Bei der nuBoxx AS-225 max hat sich Nubert mal wieder voll und ganz auf das Wesentliche einer Soundbar konzentriert: ihren Klang. Dementsprechend beeindruckt der Lautsprecher mit einem sehr ausgeglichenen Soundprofil und einem soliden Bass, ganz ohne Subwoofer.“


06/2022
Nahezu optimaler HiFi-/TV-Lautsprecher

AREA DVD widmet der neuen nuBoxx AS-225 max am 14.6.2022 einen XXL-TEST: „Akustisch tischt der HiFi TV-/Aktivlautsprecher ein schmackhaftes Menü auf: Kräftiges Fundament, sehr gute räumliche Weite im Wide-Modus "Dezent", eine tadellose Einarbeitung von Stimmen, ein überraschend guter Tiefgang und eine Detaillierung, die wir in dieser Qualität nicht von einem Gerät dieser Bauart erwartet hätten. [...] Dafür aber gibt es richtig hochwertige, belastbare Chassis und eine Endstufe, die hält, was die Leistungsdaten auf dem Papier versprechen. Mit den Soundsystemen selbst von akustisch starken TVs kann man den schwäbischen HiFi-/TV-Aktivlautsprecher nicht vergleichen - viel ausdrucksstärker, präziser und mitreißender spielt der nuBoxx AS-225 max. Bleibt das Thema Preis: Knapp 500 EUR sind für das kompakte Device nicht wenig, der aktive Lautsprecher ist sein Geld jedoch Wert.“

Testurteil: „Überragend“


05/2022
Erstklassiger Klang zum günstigen Kurs

Der erste Test der neuen nuBoxx AS-225 max kommt von Computer Bild. Darin wird der frisch lieferbaren Soundbar unter anderem ein „erstklassiger klang“ und ein günstiger Preis bescheinigt. Die Redaktion lobt im Bericht: „Mit ihrem Klang knüpft die nuBoxx AS-225 max knüpft an die Erfolge anderer Nubert-Boxen an. Der Klang ist sehr ausgewogen und natürlich, die Bässe präzise und schlank. Für eine breitere Bühne setzt Nubert auf virtuellen Raumklang. Der wirkte im Test zwar keine Wunder, ließ den Klang aber über die Bildschirmbreite hinauswachsen und wirkte auch in höchster Einstellung nicht diffus oder unpräzise. Außergewöhnlich praxisgerecht sind außerdem die Klangregler: Die sogenannte Loudness kompensiert dezent, dass bei geringer Lautstärke Bässe leiser wirken. Außerdem lässt sich die Klangfarbe wahlweise heller oder dunkler einstellen, ohne dass es gleich zischelt oder wummert. So gelingt einfach und ohne störende Nebenwirkungen eine Anpassung an den persönlichen Geschmack und an die Raumakustik.“ 


Testberichte aller nuBoxx Aktivlautsprecher:

07/2022
Erstklassige Hörerlebnisse aus nur einer Box?

Gesa, aus der Soundbarfindr Redaktion, hat die nuBoxx AS-225 max ausgiebig getestet und kommt zu einem sehr guten Gesamturteil: „Bei der nuBoxx AS-225 max hat sich Nubert mal wieder voll und ganz auf das Wesentliche einer Soundbar konzentriert: ihren Klang. Dementsprechend beeindruckt der Lautsprecher mit einem sehr ausgeglichenen Soundprofil und einem soliden Bass, ganz ohne Subwoofer.“


07/2022
Einfach guter Klang

„Einfach guter Klang oder ein ehrlicher Lautsprecher, wie es der Hersteller selbst sagen würde, – so können wir die Nubert nuBoxx AS-425 max kurz und knapp beschreiben. Aber reicht das schon aus oder muss eine Soundbar für rund 700 Euro heute noch mehr können?“ Modernhife hat die nuBoxx AS-425 max zum Test geladen. Torsten Pless beantwortet die Frage in seinem Fazit:
„Die nuBoxx AS-425 max verspricht maximale Einfachheit: ein Lautsprecher, Stereo-Wiedergabe, perfekt abgestimmt zum TV-Schauen und für Musik. Das schafft sie durch das recht große Gehäusevolumen. Der Klang ist vorwärtsgerichtet und authentisch, ausreichend tief im Bass und klar in den Höhen. Mehr Raumklang lässt sich künstlich mit der Hörizonterweiterung erreichen. Dann wächst die Soundbar wortwörtlich über sich hinaus. Ein Kraftpaket zum fairen Preis.“


07/2022
Komplettanlage in einem kleinen Boxenpaar

STEREO GUIDE am 1.7.2022 über die nuBox A-125: "Bei normalen Abhörlautstärken im Nahfeld vermisst man auch einen Sub gar nicht. Es ist wirklich erstaunlich, wieviel Substanz die kleinen A-125 untenherum liefern. Dem Tiefton fehlt vielleicht der letzte Schub, wie ihn größere Boxen liefern, aber er klingt doch recht erwachsen und untermalt das Klangbild ordentlich."


06/2022
Enorm vielseitiger Aktivlautsprecher

Philipp Schäfer von AV-Magazin bescheinigt in seinem Test vom 14.6.2022 dem aktiven Soundpaar nuBoxx A-125 pro einen sehr guten/überragenden Klang sowie sehr gute Ausstattung und Bedienung. „Nubert hat mit der nuBoxx A-125 pro einen enorm vielseitigen Aktivlautsprecher für Musik, Film, TV, Gaming, Audio- und Videobearbeitung geschaffen. So empfiehlt sich das kompakte Stereoset als Genussmittel und Arbeitsgerät zugleich. Und das alles zu einem super fair kalkulierten Preis. Ob Musikliebhaber, Produzent, Filmfan, YouTuber oder Podcaster, an diesen kleinen, aber feinen Lautsprechern werden alle ihre helle Freude haben.

Dafür zeichnet die Redaktion die nuBoxx A-125 pro als „Kauftipp“ aus.


05/2022
Erstklassiger Klang zum günstigen Kurs

Der erste Test der neuen nuBoxx AS-225 max kommt von Computer Bild. Darin wird der frisch lieferbaren Soundbar unter anderem ein „erstklassiger klang“ und ein günstiger Preis bescheinigt. Die Redaktion lobt im Bericht: „Mit ihrem Klang knüpft die nuBoxx AS-225 max knüpft an die Erfolge anderer Nubert-Boxen an. Der Klang ist sehr ausgewogen und natürlich, die Bässe präzise und schlank. Für eine breitere Bühne setzt Nubert auf virtuellen Raumklang. Der wirkte im Test zwar keine Wunder, ließ den Klang aber über die Bildschirmbreite hinauswachsen und wirkte auch in höchster Einstellung nicht diffus oder unpräzise. Außergewöhnlich praxisgerecht sind außerdem die Klangregler: Die sogenannte Loudness kompensiert dezent, dass bei geringer Lautstärke Bässe leiser wirken. Außerdem lässt sich die Klangfarbe wahlweise heller oder dunkler einstellen, ohne dass es gleich zischelt oder wummert. So gelingt einfach und ohne störende Nebenwirkungen eine Anpassung an den persönlichen Geschmack und an die Raumakustik.“ 


05/2022
World Smart Home Award

Die von den Fachredaktionen des Michael E. Brieden Verlags (HiFi Test, Heimkino, Heimwerker Praxis und andere) vergebenen World Smart Home Awards sollen clevere Elektronikprodukte prämieren, die sich durch ihre Vielseitigkeit, Kontaktfreudigkeit, Bedienungsfreundlichkeit, Nützlichkeit und smarte Systemintegration auszeichnen. Wir freuen uns, das zu den Siegern 2022 auch zwei Nubert Produkte gehören.

Die Nubert nuBoxx AS-425 max hat den Wettbewerb in der Kategorie Soundbars“ gewonnen. Dabei hat die Jury insbesondere die Decoding-Funktion für Dolby- und DTS-Tonspuren sowie die virtuelle Klangbühnenverbreiterung („Hörizonterweiterung“) der aktiven Soundbase gewürdigt.


03/2022
Aktivlautsprecher der nächsten Generation

Likehifi.de lässt die neuen nuBoxx A-125 pro in fast allen denkbaren Disziplinen antreten. Als Stereo-Duo für die Musikbegleitung (drahtlos und kabelgebunden), als TV-Lautsprecher, als Desktop-Speaker und sogar als Monitore für eine Hörspielproduktion. Und überall schlagen sich unsere neuen aktiven Kompaktlautsprecher hervorragend. Dafür vergibt Likehifi.de satte 96 Prozentpunkte und schreibt:

„Der Aufbau der Nubert nuBoxx A-125 pro Lautsprecher kann leichter nicht sein. Einfach aus der Verpackung nehmen und aufstellen. (...) Die clevere Fernbedienung erlaubt einen direkten Zugriff auf jede Quelle. Wir wählen also einfach aus, ob wir die Nubert Box per Bluetooth oder analog oder USB bespielen wollen. Beim Film ‚Westside-Story‘ (die Steven Spielberg-Version) funktioniert die ‚Hörizont‘-Erweiterung ebenfalls hervorragend. Der Straßenlärm klingt plastisch und dreidimensional. Die Stimmen sind super verständlich. Doch das war zu erwarten. Wir haben die Funktion ja schon bei diversen Soundbars von Nubert genießen dürfen und hier macht sie es genauso gut.  Und der Bass? Der schlägt mächtig zu. Wenn in Star Wars die Raumschiffe explodieren oder sich der Boden in der Wüste senkt, dann gibt es ordentlich tiefe Frequenzen auf die Ohren. Zwar könnten wir einen Subwoofer per Kabel mit dem Lautsprechern verbinden, doch ehrlich gesagt, würden wir nicht wissen weshalb. Die kleinen Boxen schaffen es auch so, uns mit tiefen Ohrgenüssen zu überzeugen.“

Fazit: „... mit den nuBoxx A-125 pro haben die den Schwäbisch Gmünder aus unserer Sicht die eierlegende Wollmilchsau unter den Aktiv-Lautsprechern erschaffen. Wir können sie zum genussvollen Musikhören genauso nutzen wie zum Filmansehen oder am PC. Sogar am Mischpult als Nahfeldmonitor leisten sie beste Arbeit.“ 


03/2022
Super Klang ohne Subwoofer

Techstage stellt fest: „Die nuBoxx AS-425 max strotzt nur so vor Spielfreude.“ Unser Sounddeck tritt im Gadgetmagazin des Heise Verlags zu einem umfassenden Test an. Autor Jochen Wieloch klopft nacheinander Design und Verarbeitung, Technische Daten, Anschlüsse und Ausstattung, Einrichtung und Bedienung und schließlich die Klangeigenschaften ab und stellt am Ende fest:

„Nuberts Nuboxx AS-425 max hebt den TV-Sound auf ein anderes Niveau! Volumen, Räumlichkeit, Bässe, Dynamik und Klarheit begeistern, so läuft jeder Flachbildfernseher akustisch zur Höchstform auf. Auch wenn das Bedienkonzept nicht optimal ist: egal! Die tonale Brillanz des Lautsprechers lässt dieses kleine Defizit verschmerzen.“


03/2022
Eindrückliche Kino-Soundkulisse

Die Website avguide.ch prüft unsere Soundbase nuBoxx AS-425 max und vergleich das Heimkino-Klangpaket dabei mit den kürzlich getesteten nuPro SP-200. Wer also den Kauf der beiden Aktivlautsprechersysteme in Erwägung zieht, findet dort den passenden Bericht. Das Fazit ist kurz und bündig, aber überaus lobend:

„Es ist immer das Gleiche mit diesen Nuberts. Irgendwie haben sie buchstäblich den Dreh raus – nicht nur bezüglich der gelungenen Bedienung, sondern auch bezüglich des Klangs. Seriös scheint bei den Schwäbisch Gmündern kein Fremdwort zu sein, sondern das tägliche Brot. So überzeugt auch die AS-425 max genannte Soundbase auf der ganzen Linie. Es sind alle nötigen Eingänge vorhanden, der Sound ist toll und der Preis stimmt.“


03/2022
Die perfekte Begleiterin

Ausgabe 3-4/2022 von Video enthällt eine erfreuliche Überraschung in Form einer Vorstellung der nuBoxx AS-425 max. Die jüngste Nubert Soundbar wird auf zwei Seiten einem ausführlichen Praxistest unterzogen, zu dem Musikkonzerte ebenso gehören wie Filmvorführungen. Das Fazit klingt begeistert:

„Die nuBoxx AS 425 max ist eine perfekte Begleiterin für mitreißende Filmabende, ausdauernde Serienmarathons und lange Musiksessions - egal welcher DJ auflegt. Auch wenn 668 Euro kein Schnäppchen sind, weiß man den Betrag hier gut investiert - in weitaus mehr als ein TV-Upgrade.“

Dafür erhält die Nubert nuBoxx AS-425 die begehrte Auszeichnung „Kauftipp.“ 

Testurteil: sehr gut (82 %)


02/2022
All-In-One-Lösung

Das Online-Magazin LowBeats zur neuesten Nubert Soundbase, der nuBoxx AS-425 max, einen beeindruckend ausführlichen Prüfbericht verfasst, an dessen Ende eine beeindruckend gute Note prangt: überragend mit 4,5 von 5 Punkten. Verfasser Michael Jansen hat die Soundbar vor allem auch auf ihre musikalischen Fähigkeiten hin abgeklopft - und zeigt sich überzeugt: 

„So kommt es, dass auch die AS-425 max klanglich auf sehr ähnlichem Niveau spielt, wie etwa eine nuPro AS-3500, die für immerhin 300 Euro mehr über den Versandtisch geht. Lediglich im Grenzbereich dürfte die AS-3500 dank der eigens für die Tiefen agierenden, größeren Basstreiber mehr Souveränität zeigen. Aber unter normalen Hörbedingungen steht die AS-425 kaum hinten an. Vielleicht ist die optimale Hörzone bedingt durch die etwas stärkere Bündelung in den Mitten minimal enger geschnürt, aber sitzt man weitestgehend mittig vor dem Sounddeck, dann kann der Hörer einem Klang lauschen, der in dieser Preisklasse seinesgleichen sucht.“ 

Fazit: „Auch der ansonsten obligatorische Subwoofer ist nicht mehr nötig – dank Aktivelektronik und Langhubchassis der neuesten Generation schafft es die AS-425 bis zu stattlichen 35 Hertz hinunterzuspielen und das auch noch mit Schalldruckpegeln, die jedermann überzeugen sollten. Zwischen dem normalen Fernsehton und diesem Nubert Soundbar liegen klangliche Galaxien. Aber er macht nicht nur einfaches Fernsehen zum Spektakel: Ich finde, wenn man richtig sitzt, kann man mit dem AS-425 auch echt gut Musik hören. Und die Quintessenz von der Geschicht? Es wird schwierig, in dieser Preisklasse tatsächlich Klangstärkeres zu finden.“


02/2022
Ehrlicher und kraftvoller Klang

Die Soundbar nuBoxx AS-425 max feiert einen neuen Auftritt in Audio Test, Ausgabe 02/22. Die Klangkoryphäe muss sich sowohl im TV-Betrieb als auch als kompaktes HiFi-System beweisen - und brilliert in beiden Rollen. Das Fazit fällt entsprechend positiv aus:

„Die nuBoxx AS-425 max ist ein hervorragend verarbeitetes Sounddeck mit genug Platz für wirklich potente Speaker. Das merken wir in jeder Sekunde ihrem ehrlichen und kraftvollen Klang an (...) Für nicht einmal 670 Euro ist sie ein echtes Schnäppchen für alle, die Wert auf rundum gelungenen Sound legen - egal ob bei Musik oder TV-Ton.“ 

Testurteil: Ausgezeichnet, 92 %

Den kompletten Test aus Audio Test in Ausgabe 02/22 finden Sie hier ...


02/2022
Mächtiges Audio-System

Sempre-Audio hat mit der nuBoxx AS-425 max fleißig Fernsehen und Filme geschaut, Musik gehört sowie Technik, Bedienung und Ausstattung der Soundbar analysiert. Herausgekommen ist eine lobenswert umfassende Betrachtung und eine klare Empfehlung des größeren der beiden nuBoxx-Sounddecks. Autor Michael Holzinger schreibt:

„Zunächst sei gesagt, dass man mit dem Sounddeck Nubert nuBoxx AS-425 max ein durchaus recht mächtiges Audio-System erwirbt, vor allem, wenn man es mit dem kleineren Nubert nuBox AS-225 vergleicht. Diese Lösung macht schon Eindruck, wenn sie da unterm Fernseher platziert wird, und zwar schon allein optisch, erst recht, wenn die ersten Töne erklingen (...) Wir haben es ja schon angedeutet, dass das Sounddeck Nubert nuBoxx AS-425 max nicht allein fürs Fernsehen geeignet ist, auf Grund seiner klanglichen Tugenden macht auch Musik durchaus Spass, denn allen voran hier zeigt es sich, dass diese Lösung nicht wie eine herkömmliche Soundbar, sondern vielmehr wie ein klassisches Lautsprecher-System konzipiert wurde. Satt, detailreich und dynamisch präsentiert sich das Nubert nuBoxx AS-425 max, bei Film als auch bei Musik. Man darf hier also völlig zu Recht von einem feinen All-in-One System sprechen.

Um es also abschließend auf den Punkt zu bringen, man kann dem Nubert nuBoxx AS-425 max nur eine glatte Empfehlung aussprechen, man erwirbt hier eine wirklich sehr feine Audio-Lösung, die ihre ureigenste Aufgabe als Grundlage für sehr guten Fernsehton mit Bravour erfüllt, dabei noch vergleichsweise schlank, aber in jedem Fall elegant wirkt, sich vielseitig einsetzen lässt, und zudem zu einem äußerst attraktiven Preis angeboten wird. ‚max‘, dieser Zusatz im Namen darf also hier in jedweder Beziehung wörtlich genommen werden.“ 


01/2022
Was will man mehr?

Das Fazit des Testberichts in Heimkino 02/22 lautet: „Die nuBoxx AS-425 max bietet zu einem mehr als günstigen Preis alle Funktionen, die der ambitionierte Filmfreund braucht, und vereint darüber hinaus in ihrem flachen Gehäuse ein Paar exzellenter HiFi-Boxen - was will man mehr?“

Um ehrlich zu sein, fallen uns schon noch ein paar Dinge ein, die man sich als Filmfan obendrein noch wünschen kann - sonst hätten wir beispielsweise die nuPro AS-3500 oder die nuPro XS-7500 mit ihren integrierten Subwoofern nicht gebaut. Aber wir freuen uns über das Lob!

Weiter im Text: „... tatsächlich steht die nuBoxx AS-425 max bei der Frequenzgangmessung mit neutraler Grundeinstellung einem Spitzen-Lautsprecher in nichts nach: Von einer beeindruckend tiefen Basswiedergabe erstreckt sich ein sehr neutraler Frequenzgang bis zur oberen Frenzfrequenz, die von der Bandbreite des Digitalprozessors erst bei übe 20 Kilohertz begrenzt wird.“


01/2022
Klingt richtig gut

Als Soundbar für den Fernseher ist die nuBoxx AS-425 max bei der Heimkinozeitschrift Audiovision genau an der richtigen Adresse. Die Redaktion hat das kantige Sounddeck mit der Sprachverbesserung durch einen umfangreichen Testparcours geschickt, auf dem sie sich vor allem bei Hollywood-Blockbustern beweisen musste - und das gelang ihr gut. Unter anderem loben die Prüfer in Ausgabe 02/22 die gute Sprachverständlichkeit und den plastischen Wide-Effekt. Fazit:

„Nuberts neues Sounddeck nuBoxx AS-425 max klingt richtig gut, bietet effektive DSP-Funktionen, ist hervorragend verarbeitet und sieht zudem klasse aus. Bei der Ausstattung ist allerdings noch viel Luft nach oben.“

Gesamtwertung: sehr gut mit 80 von 100 Punkten


01/2022
Maximale Power, maximale Spielfreude

„Maxissimo“ betitelt das Online-Magazin i-fidelity.net den Prüfbericht unserer Soundbar nuBoxx AS-425 max. Autor Jochen Wieloch widmet sich dem TV-Soundsystem in lobenswerter Ausführlichkeit und kontrolliert nicht nur die Leistung bei Film- und Fernsehwiedergabe, sondern auch die Performance als kompakte HiFi-Anlage. Das Urteil? Tonqualität: überragend. Gesamtnote: sehr gut.

Das Fazit des Artikels: „Wow, Nuberts nuBoxx AS-425 max ist eine echte Klang-Sensation mit beeindruckender Räumlichkeit, jeder Menge Dynamik, schönen Bässen und vorzüglicher Klarheit. Da ist es zu verschmerzen, dass das Bedienkonzept keine volle Punktzahl einfährt. Für deutlich weniger als 700 Euro spielt das Sounddeck mit einer Leichtigkeit auf, die man in dieser Preisklasse nicht erwartet hätte. Den Zusatz »max« trägt diese NuBoxx absolut zu Recht – für maximale Power, maximale Spielfreude und maximale Wiedergabetreue. Nubert, einfach maxissimo!“


12/2021
Konsequente Fortführung des Erfolgs

Das Spiele- und Unterhaltungselektronikmagazin konsolenfan.de nennt die nuBoxx AS-425 max „die konsequente Fortführung des Erfolgs bei Soundbars.“ Oder einfacher ausgedrückt: Die neue Nubert Soundbar demonstriert  wieder eindrucksvoll, warum Nubert inzwischen als Spezialist für Soundplates gilt. Ein Auszug aus dem Test vom Nikolaustag 2021:

„Die AS-425 max ist ein absolutes Multitalent. Es spielt keine Rolle ob Film, Musik oder Gaming den Klang liefern, die Soundbar gibt in allen Bereichen Vollgas. Und wem das noch nicht ausreicht, kann mit den Klangverbesserungsmöglichkeiten der Wide-Option noch ein bisschen mehr rausholen. Für unter 670€ bekommt man nicht nur ein ehrliches und solides Gerät made in Schwäbisch Gmünd in gewohnt einwandfreier nubert Qualität, das eine Bereicherung für jedes Wohnzimmer darstellt, auch optisch hebt sich der Barren aufgrund des ausladenden Designs und der neuen Farbgebungen in Weiß-Eisgrau oder Schwarz-Graphit nicht nur von seinen Vorgängern, sondern auch von bekannten Modellen ab.“

Dafür erhält die nuBoxx AS-425 maxx volle 5 von 5 Punkten.


11/2021
Optimale Wohnraumintegration

Das AV-Magazin lobt im Test der nuBoxx AS-425 max unter anderem die optimale Wohnraumintegration, die verschiedenen Raumklangmodi und die durchdachte Bedienung der Soundplate. Ein Auszug aus dem Laborbericht des Online-Magazins: „Wer zum ersten Mal das neue Nubert-Sounddeck hört, wird vom kraftvoll-zupackenden Sound in den Bann gezogen. Dank vierfacher Tieftöner-Bestückung klingen Bässe angenehm druck- und kraftvoll. Ob Musik, TV- oder Filmton, die nuBoxx AS-425 max überzeugt in allen akustischen Belangen. Der Tiefgang ist ausgezeichnet, wodurch Filmtoneffekte besonders gut zur Geltung kommen. Und auch bei gehobener Lautstärke beweist das Nubert-Sounddeck seine Qualitäten und bietet stets agile Dynamik. Dank der neutralen Klangabstimmung tönen Sprecherstimmen, Filmdialoge und Gesang ausgewogen und authentisch. Bei Musik bietet das Sounddeck eine weit aufgespannte Bühne, die Stimmen bei hinzugeschaltetem Voice-Modus hörbar stärker in den Vordergrund rückt.“

Das Urteil der Redaktion: „Nubert präsentiert mit der nuBoxx AS-425 max ein erstklassiges Sounddeck für das heimische Film-, TV- und Musikvergnügen.“

Gesamtwertung: sehr gut. Preis-Leistungs-Wertung: sehr gut. Einordnung: Spitzenklasse.


11/2021
Maximaler Fernsehspaß

Unsere famose Soundbar nuBoxx AS-425 max darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen - in Form der Bestnote „sehr gut“ der Fachzeitschrift Satvision. In Ausgabe 12/21 spendiert die Redaktion der Nubert Soundplate satte fünf Seiten und prüft die Kandidatin auf Herz und Nieren. Fazit: Die nuBoxx AS-425 max „überzeugt auf ganzer Linie.“

Das ausführliche Urteil der Experten: „Das wuchtige Kraftpaket glänzt durch eine exquisite Materialqualität, ein absolut zeitloses Design und eine ordentliche Ausstattung. Vor allem die Anschlussvielfalt ist groß und bietet mehrere digitale Verbindungsmöglichkeiten zur Kopplung externer Quellgeräte. Ein zusätzlicher HDMI-Anschluss oder ein USB-Port zur Musikwiedergabe hätte jedoch ebenso wenig geschadet wie weitere Optionen zur drahtlosen Anbindung neben dem integrierten Bluetooth 5.0-Modul. Dazu erschien uns der mehrfarbige LED-Ring sowie die LED-Anzeigen zur aktuellen Eingangsquelle eher unpraktisch, da es notwendig ist, sich die jeweilige Bedeutung der Farben zu merken. Abseits dieser minimalen Kritikpunkte überzeugt das Nubert-Sounddeck jedoch in jeglicher Hinsicht - angefangen bei der hochwertig verarbeiteten Fernbedienung, die den Bedienkomfort stark erhöht, bis hin zur hervorragenden Klangqualität, die sowohl bei Musik, Serien, Filmen als auch bei normalen TV-Sendungen zu einer klaren Verbesserung beiträgt und den Nutzer trotz Stereo-Sound tief ins Geschehen holt. Der Preis ist mit 668,- Euro mehr als vertretbar und sorgt für ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis beim nuBoxx AS-425 max.“


10/2021
Klanglich starkes Sounddeck mit hochwertiger Technik zum fairen Preis

Area DVD widmet unserer brandneuen Soundbar nuBoxx AS-425 max bereits vor dem offiziellen Erscheinen einen XXL-Test. Die Redaktion hat das Präproduktionsmodell (das aber vollständig dem Serienstand entspricht) jeder erdenklichen Prüfung unterzogen, von der Film- und TV-Vertonung bis hin zum Einsatz als kompakte HiFi-Stereoanlage - und zeigt sich am Ende voll überzeugt. Mit dem Urteil „Überrragend“ ordnet Area DVD die nuBoxx AS-425 max in die obere Mittelklasse ein. Ein umfangreicher Auszug aus dem umfasenden Artikel:

„Insgesamt nehmen wir die nuBoxx AS-425 max als optisch zeitlos-attraktiv und grundsolide wahr. Sicherlich - es fehlen Features. Besonders die Möglichkeit zur Darstellung von Dolby Atmos vermissen wir schon. Aber dafür ist der gesamte Aufbau bis ins Detail von ehrlicher Hochwertigkeit geprägt. Unzureichend ausgeführte Verarbeitung, unterdimensionierte Chassis - nicht mit Nubert. Hier ist Qualität Trumpf, und das garantiert eine hohe Langzeitstabiltät und eine zuverlässige Verwendung im Alltag. (...) Nuberts HiFi-/TV-Aktivlautsprecher überzeugt uns mit solider Verarbeitung, zeitloser Optik und einer guten technischen Ausstattung. Man setzt auf hochwertige Chassis für die Tief-/Mitteltonwiedergabe und auch für den Hochtonbereich. Das hat akustisch zur Folge, dass das nuBoxx AS-425 max Sounddeck deutlich kultivierter und feinfühliger aufspielt als zahlreiche Konkurrenten, die mit weniger aufwändigen Treibern bestückt sind. Die Ausstattung ist praxisgerecht, so gibt es HDMI mit ARC und eARC, Bluetooth in moderner Ausprägung sowie Decoder für Dolby Digital und DTS. Leider fehlt ein Decoder für Dolby Atmos - man könnte die Wiedergabe auch virtuell organisieren, bei einem Sounddeck ist es immer schwierig, echte physisch vorhandene Top Firing-Lautsprecher zu installieren. Wenn man dann den TV auf das Soundeck stellt, ist es mit einer passenden Abstrahlung nach oben vorbei. Daher wünschen wir uns für die nächste Generation eine Dolby Atmos-Integration mit virtueller Tonausgabe. Da wir gerade bei den Kritikpunkten sind: Bei einem Sounddeck dieser Preisklasse sollte ein Display enthalten sein. Dass man sich hier die Bedeutung der Farben verschiedener LEDs merken muss, empfinden wir als suboptimal. Sehr gut gefällt uns dafür die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung, die zudem sehr einfach und durchdacht hinsichtlich der Handhabung ist. Insgesamt erhält man zum fairen Kaufpreis eine solide, akustisch sauber aufspielende und einfach zu installierende Komplettlösung, die sicherlich eine erfolgreiche Laufbahn hinlegen wird.“


10/2021
Plus X Award für die nuBoxx-Serie

Der Plus X Award hat die neuen nuBoxx-Lautsprecher (alle Passivmodele und die aktive Soundbar nuBoxx AS-425 max) mit gleich vier Ehrungen bedacht: für High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität. Der Plus X Award wird nicht nur für dieses, sondern auch fürs kommende Jahr vergeben, sodass wir im Nubert Team tatsächlich schon die erste große Auszeichnung für 2022 feiern dürfen! 

Die wichtigsten Errungenschaften haben wir online bei unseren Siegern des Jahres verewigt.