Nubert nuBoxx B-30

Regallautsprecher

NEU
€ 228,-
Preis pro Stück inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten ...

Lieferzeit 5-7 Werktage

Abholung in unseren Filialen...

Gehäuse-Farbe:

„So groß kann klein klingen“

Boxentyp, Klang und Einsatzempfehlung
Als legitime Nachfolgerin der nuBox 313 perfektioniert die nuBoxx B-30 die Erfolgsformel „kleine Box mit großem Klang“. Eine untere Grenzfrequenz von 51 Hertz (bei -3 Dezibel) ist in dieser Volumenklasse rekordverdächtig und übertrifft (oder besser: unterbietet) selbst die Leistung der berühmten Vorgängerin noch um beinahe zehn Hertz. Damit kann die nuBoxx B-30 auch ohne Subwoofer-Support selbst große Orchesteraufnahmen und wuchtige elektronische Bässe voll abbilden. Mit anderen Worten: Sie ist trotz ihrer unscheinbaren Größe voll HiFi-tauglich und tritt richtig „erwachsen“ auf.

Zu verdanken hat sie diese erstaunliche Basskraft vor allem dem neu entwickelten 150-Millimeter-Tiefmitteltöner und der aufwendig abgestimmten Weiche, die für einen vorbildlich ruhigen Frequenzgang bis hinab zum Kontra-Gis sorgen. Mit 110 Watt Dauerbelastbarkeit lässt sich die nuBoxx B-30 selbst bei fordenden Pegeln nicht aus der Ruhe bringen. Durch den glatten Übergang zur ebenfalls neu gestalteten nuOva-B-Kalotte glänzt die kleine Musikerin auch in der klangentscheidenen „goldenen Mitte“ und bringt beispielsweise Gesangsstimmen vorbildlich natürlich und authentisch auf die Bühne.

So macht die nuBoxx B-30 selbst als kompakter Passivmonitor für Profis eine glänzende Figur. Vor allem aber brilliert sie im Duett als Schallwandler für anspruchsvolle Stereoanlagen, als Rearspeaker in Surround-Sets oder mit dem passenden Receiver auch als kompakter TV-Lautsprecher. Am wohlsten fühlt sich die nuBoxx B-30, wenn man ihr einigen Freiraum lässt, mit etwas Abstand zeigt sie aber beispielsweise auch im Regal ihr Können. Sollte tatsächlich der Wunsch nach noch mehr Basskraft aufkommen oder das Hörzimmer besonders geräumig ausfallen, bietet sich ein Subwoofer aus der nuSub-Serie als Begleiter an.

Weitere Informationen
Interessantes zu Bauprinzip und Gehäuse, Hoch- und Tieftonchassis, Frequenzweiche und Anschlussterminal lesen Sie hier unter „Technische Infos“ …

Herausragende Eigenschaften
• Trotz geringer Größe absolut HiFi-tauglich
• Besonders natürliche Mittenreproduktion
• Exakt auf das Gehäusevolumen optimierte Tieftonentzerrung
• Geringer Platzbedarf für flexible Aufstellmöglichkeiten

Ausführungen
Die Lautsprecher der nuBoxx-Serie sind in zwei Farbvarianten verfügbar:

• Gehäuse mit hochwertiger Dekorfolie in Schwarz und lackierter Schallwand in Graphit
• Gehäuse mit hochwertiger Dekorfolie in Weiß und lackierter Schallwand in Eisgrau

Die magnetische Frontabdeckung ist mit optimal durchlässigem, hell- oder dunkelgrau meliertem Akustikstoff bespannt.

Garantie
Wir gewähren auf diesen Lautsprecher 5 Jahre Herstellergarantie gemäß unseren Garantiebedingungen. Näheres dazu hier.

Lieferumfang
nuBoxx Kompaktlautsprecher, Frontabdeckung, Elastikpuffer, Lautsprecherkabel 0,75 mm²
(Wir betrachten die beiliegenden Kabel als „Behelfskabel“ und empfehlen Ihnen die Verwendung höherwertiger Lautsprecherkabel aus unserem Zubehörprogramm.)

Technische Details sind im Abschnitt „Technische Infos“ zu finden.

Bauprinzip/Gehäuse
Zwei-Wege-Kompaktlautsprecher in Bassreflexbauweise. Die 16 Millimeter starken Gehäusewände bestehen aus akustisch vorteilhaftem und robustem Holzfasermaterial (MDF). Exakt berechnete Innenverstrebungen und strategisch positionierte Bedämpfungselemente erhöhen nicht nur die mechanische Stabilität der Konstruktion, sondern unterdrücken vor allem klangschädliche Resonanzen. Während die Schallwand mit einer seidenmatten Lackierung in den Farben Graphit oder Eisgrau veredelt ist, wird der Gehäusekorpus mit einer hochwertigen und robusten Dekorfolie in Schwarz oder Weiß beschichtet. Die abnehmbare Frontabdeckung ist mit hell- oder dunkelgrau meliertem Akustikstoff bespannt und haftet magnetisch, sodass die elegante Optik nicht durch sichtbare Haltebuchsen beeinträchtigt wird. Mit den mitgelieferten Elastikpuffern findet die Box sicheren Stand.

Chassis
Die nuBoxx B-30 ist mit einem 26-Millimeter-Hochtöner (nuOva B) und einem 150-Millimeter-Tiefmitteltöner (B²-Technologie).

Alle nuBoxx-Modelle verlassen sich auf die gleiche Hochtonkalotte aus Seidengewebe, die auf Basis des fortschrittlichen nuOva-Chassis der nuLine-Serie entwickelt und nuOva B getauft wurde. Ein mehrschichtig bedämpftes Rückkammervolumen hinter dem Schwingsystem sorgt für einen besonders harmonischen Frequenzübergang zum Tiefmitteltöner, während die sorgfältig gestaltete und präzise gefertigte Frontplatte mit Wide-Dispersion -Schallführung die Abstrahlcharakteristik und die Feinzeichnung des Superhochtonbereichs oberhalb von 7 Kilohertz optimiert. Damit setzt der neue nuBoxx-Hochtöner Maßstäbe in puncto Auflösungsvermögen und ermöglicht dem Publikum auch außerhalb des eng gefassten „Sweet Spots“ maximalen Hörgenuss.

Der 150-Millimeter-Tiefmitteltöner mit Polypropylenmembran stützt sich auf einen besonders starken und reaktionsschnellen Magnetantrieb. Sein strömungsgünstiges Design und die großzügige Hinterlüftung der Zentrierspinne vermeiden Kompressionseffekte und kühlen die extra lange Schwingspule bei hoher Dauerbelastung. Durch die besonders breite und flexible Membraneinspannung mit tiefer Grundresonanz konnte der maximale lineare Hub im Vergleich zu vorangegangenen Treibermodellen signifikant gesteigert werden, was eine besonders profunde und pegelfeste Basswiedergabe ermöglicht. Spezielle konstruktive Maßnahmen verhindern zudem das „Aufbrechen“ der Membran bei höheren Frequenzen (Stichwort Partialschwingungen), trotz ihrer robusten Aufhängung. In Verbindung mit großzügig bemessenen Gehäusevolumen erreicht die nuBoxx B-30 damit eine beeindruckende untere Grenzfrequenz von 51 Hertz bei -3 Dezibel (fast 10 Hertz unter der Vorgängerin nuBox 313!). Aufwendige Korrekturelemente im Magnetsystem und weitere Optimierungen gewährleisten einen resonanzfreien Frequenzverlauf und minimale Klirrwerte im kritischen Mitteltonbereich bis hin zur Ankopplung an den Hochtöner, was den Einsatz dieses Treibers in einer Zwei-Wege-Konstruktion begünstigt.

Frequenzweiche
Die Frequenzweiche übernimmt die Trennung der Signalwege, die Linearisierung der Treibersysteme sowie die Impuls- und Phasenoptimierung. Wie üblich bei Nubert ist die Platine überdurchschnittlich aufwendig und an den klangentscheidenden Stellen mit langzeitstabilen Folienkondensatoren bestückt. Eine verlässliche Schutzschaltung kappt bei drohender Überlastung den Verstärkerstrom zu Chassis und Weiche und setzt sich danach selbständig in den Regelbetrieb zurück.

Anschlussterminal
Alle nuBoxx-Lautsprecher sind mit einem von Grund auf neu gestalteten Anschlussterminal ausgestattet, welches im unteren Bereich der Rückseite präzise eingelassen ist. Das in der Einsteigerklasse selten genutzte Bi-Wiring-Terminal früherer nuBox-Generationen wurde durch zwei hochwertige angewinkelte Schraubanschlüsse mit Präzisionsgewinden ersetzt, die nun auch Bananensteckern sicheren Halt und eine optimale Kontaktfläche bieten.

Mehr Infos in Technik »satt«
Für alle technisch interessierten Musik- und Heimkinoliebhaber, die sich nicht von harten Fakten und messtechnischen Details abschrecken lassen, bietet Günther Nuberts „Technik satt“ jede Menge technische Zusammenhänge und elektroakustisches Hintergrundwissen sowie das Thema Klangoptimierung und Einblicke in die Entwicklung und Geschichte von Nubert Lautsprechern und Geräten.

Download: Technik »satt« (PDF-Datei)

Technische Daten:

Kompaktlautsprecher, 2-Wege-System, Bassreflex

Schirmung:
magnetisch kompensiert

Bestückung:
1x Hochtöner mit 26mm Seidengewebekalotte
1x 150mm Longstroke-Tieftöner mit Polypropylenmembran

Impedanz:
4Ohm

Frequenzgang (±3dB):
51–24000Hz (-3dB)

Wirkungsgrad (2.83V/1m):
85.0dB

Wirkungsgrad (1W/1m):
82.0dB

Nennbelastbarkeit:
110W (nach DIN EN 60268-5, 300h-Test)

Musikbelastbarkeit:
140W

Absicherung:
Hoch-, Tieftöner und Weiche gegen Überlastung geschützt (selbstrückstellende Sicherungen)

Gesamt-Abmessungen:
H: 28.0cm
B: 17.0cm
T: 25.0/26.2cm (ohne/mit Frontabdeckung)

Ausführungen:
Schwarz/Graphit
Weiß/Eisgrau

Gewicht:
6.4kg

Verpackung:
37.8cm x 36.7cm x 45.8cm (paarweise verpackt)

WEEE-Reg. Nr.:
DE 48888173

Technische Änderungen vorbehalten.