Nubert nuConnect trX

HiRes-Audiofunksystem

NEU
€ 135,-
Preis pro Stück inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten ...

Lieferzeit 1-3 Werktage

Abholung in unseren Filialen...

Farbe:

Musik unbeschwert kabellos genießen

Gerätetyp und Einsatzempfehlungen
Der nuConnect trX ist ein Transceiver für das hochauflösende Audio-Netzwerk X-Connect von Nubert. Das bedeutet, er arbeitet wahlweise als Sender oder Empfänger und überträgt kabellos ein Stereotonsignal an oder von kompatiblen Nubert Komponenten. Dazu zählen die Subwoofer der nuSub XW-Serie, die nuPro X-Aktivlautsprecher oder der Verstärker nuConnect ampX. Das Modul arbeitet aber auch mit anderen HiFi- und Heimkinoprodukten von Nubert oder Drittherstellern zusammen. So macht der nuConnect trX auch ältere Stereoanlagen oder AV-Systeme fit für die drahtlose Klangzukunft.

Mehr über X-Connect erfahren ...

Ein Knopfdruck genügt, um zwischen Sende- und Empfangsmodus zu wechseln. Als Sender können Sie den trX zum Beispiel an einem AV-Receiver betreiben, um einen oder sogar mehrere Subwoofer aus der nuSub XW-Serie drahtlos anzusteuern und so die lästige Verkabelung im Hörraum reduzieren. Die geringe Verarbeitungsverzögerung von nur 20 Millisekunden empfiehlt den trX auch für solche zeitkritischen Einsatzgebiete, während die hohe Übertragungsqualität sicherstellt, dass keine Klangverluste entstehen. Der Funkradius des trX beträgt bis zu 50 Meter, wobei selbst bei suboptimalen Bedingungen (bauliche Hindernisse oder Störeinflüsse) typischerweise 10 bis 15 Meter Reichweite gewährleistet sind. Ein Sender kann mehrere Empfänger ansteuern.

Als Empfänger bietet sich der Adapter etwa an, um das Musiksignal zweier nuPro X-Lautsprecher im Wohnzimmer zusätzlich auf einer traditionellen Kompaktanlage in einem Nebenraum wiederzugeben. So richten Sie im Handumdrehen ein einfaches Multiroom-Audiosystem ein. Eine weitere mögliche Anwendung ist der Aufbau einer Funkstrecke zwischen zwei nuConnect trX, einer als Sender konfiguriert, der andere als Empfänger. Auf diese Weise übertragen Sie beispielsweise den Ton vom Laptop im Arbeitszimmer auf einen Aktivlautsprecher auf dem Balkon und verfolgen auch draußen noch Sportübertragungen oder Podcasts.

Der nuConnect trX eröffnet Musik- und Heimkinofans unzählige Möglichkeiten für unbeschwerten, kabellosen Klanggenuss. Der Transceiver erweitert nicht nur das X-Connect-Netzwerk und verknüpft Nubert Komponenten miteinander, sondern bindet auch ältere HiFi-Produkte und Geräte anderer Anbieter in das HiRes-System ein. Dank USB-Stromversorgung und der kombinierten Analog/Digital-Anbindung findet der Adapter praktisch überall Anschluss. Weitere Anwendungsbeispiele haben wir für Sie in der Anleitung aufgeführt (PDF).

Weitere Informationen
Technische Details zum Gerät führen wir im Abschnitt „Technische Infos“ auf.

Herausragende Eigenschaften

  • Adapter für das Audionetzwerk Nubert X-Connect
  • Arbeitet wahlweise als Sender oder Empfänger
  • Vernetzt sich mit nuPro X, nuSub XW, nuConnect ampX
  • Bindet auch Fremdprodukte in das Nubert-Netzwerk ein
  • HiRes-Qualität mit geringer Latenz und hoher Reichweite
  • Umfangreiches Zubehörpaket im Lieferumfang

Ausführung
Dieser Wireless-Adapter ist ausschließlich in Schwarz erhältlich.

Garantie
Wir gewähren auf dieses Produkt zwei Jahre Herstellergarantie. Näheres dazu hier.

Lieferumfang
USB-Kabel (20 Zentimeter, USB Typ A auf USB Typ C), Klinken-Cinch-Adapterkabel (1,5 Meter), optisches Digitalkabel (1,5 Meter), TOSLINK-Klinke-Adapter, Mono-Stereo-Cinch-Adapter.

Technische Details sind im Abschnitt „Technische Infos“ zu finden.

Bauprinzip und Funktionsweise
Der nuConnect trX ist ein Wireless-Transceiver. Er arbeitet wahlweise als Sender oder Empfänger im digitalen Funknetzwerk Nubert X-Connect, das im Frequenzbereich zwischen 5,1 und 5,8 Gigahertz arbeitet. Der Betriebsmodus lässt sich per Tastendruck wechseln. Der trX nimmt drahtlos Kontakt mit kompatiblen Geräten auf. Derzeit gehören dazu alle Modelle der Aktivlautsprecherserie nuPro X, alle Subwoofer aus der Baureihe nuSub XW sowie der Vollverstärker nuConnect ampX. Natürlich lassen sich auch mehrere nuConnect trX miteinander verbinden, die dann entsprechend als Sender oder Empfänger konfiguriert werden. Ein Sender kann mehrere Empfänger ansprechen und es lassen sich bis zu drei Sender parallel betreiben. So ist es beispielsweise möglich mit einem als Sender konfigurierten nuConnect trX gleichzeitig drahtlos zwei nuSub XW-900 an einem handelsüblichen AV-Receiver zu betreiben.

Bedienung und Einstellmöglichkeiten
Die Bedienung des nuConnect trX erfolgt denkbar einfach mittels einer Taste auf der Oberseite des Geräts. Ein kurzer Druck wechselt den Audioeingang beziehungsweise -ausgang des Geräts; eine Übersicht der Anschlussmöglichkeiten findet sich weiter unten auf dieser Seite. Hält man die Taste für drei Sekunden gedrückt, wechselt das Gerät in den Pairing-Modus, sucht also Kontakt zu anderen Geräten im X-Connect-Netzwerk. Um die Verbindung herzustellen, muss anschließend beim Sender beziehungsweise Empfänger ebenfalls das Pairing ausgelöst werden. Wird die Taste acht Sekunden lang gedrückt, wechselt der nuConnect trX vom Empfangs- in den Sendemodus oder umgekehrt. Eine mehrfarbige Leuchtdiode gibt Auskunft über den aktivierten Anschluss und den Betriebsmodus.

Anschlüsse
Der nuConnect trX weist zwei Anschlüsse für externe Zuspieler oder Ausgabegeräte auf, die je nachdem, ob der Transceiver als Sender oder als Empfänger agiert, unterschiedliche Funktionen erfüllen. Beide Anschlüsse sind doppelt belegt: Der Klinkenanschluss arbeitet sowohl analog (Kopfhörerverbindung) als auch optisch digital (TOSLINK). Der USB-C-Port dient der Stromversorgung, kann aber an einem Rechner auch als externe Soundkarte arbeiten oder das Signal digital an einen nuPro X-Lautsprecher oder einen ampX-Verstärker ausgeben. (Aber nicht an die XW-Subwoofer – diese haben keinen USB-Eingang.)

Sendebetrieb
Eingang analog: 1 x 3,5 mm Klinke
Eingänge digital: 1 x SPDIF optisch via 3,5 mm Klinkenstecker (96 kHz, 24 Bit), 1 x USB-C (48 kHz, 16 Bit für Computer)
Ausgang digital: 1 x Nubert X-Connect Funk (192 kHz, 24 Bit)

Empfangsbetrieb
Eingang digital: 1 x Nubert X-Connect Funk (192 kHz. 24 Bit)
Ausgang digital: 1 x USB-C (192 kHz, 24 Bit für Nubert Digital Port)
Ausgang analog: 1 x 3,5 mm Klinke

Dank der im Lieferumfang befindlichen Adapter findet der nuConnect trX fast überall Anschluss, beispielsweise über das beiliegende Klinken-Cinch-Kabel an jedem handelsüblichen Stereoverstärker mit Cinch-Ausgängen. Als dritter „Anschluss“ kann die Funkverbindung mit anderen X-Connect-Geräten gezählt werden, welche hochauflösend mit 192 kHz Abtastrate und 24 Bit Wortbreite arbeitet, Tonsignale zwischen 20 und 22 kHz überträgt und nur 20 Millisekunden Latenz zwischen Sender und Empfänger aufweist.

Energie
Die Stromversorgung des nuConnect trX erfolgt über den USB-C-Anschluss des Geräts (5 Volt Gleichspannung). Der Transceiver schaltet sich bei Stromzufuhr automatisch ein. Im Betrieb beträgt die Leistungsaufnahme lediglich 1,5 Watt.

Technische Daten:

Stereo-Funksender/-empfänger

Betrieb als Funk-Sender

Eingänge analog:
1x LINE IN unsymmetrisch (3,5 mm Klinkenstecker)

Eingänge digital:
1x SPDIF optisch (TOSLINK) max. 96 kHz, 24 Bit
1x USB (USB-C) max. 48 kHz, 16 Bit

Ausgang:
1x Nubert X-Connect Funkstrecke, Stereo, 192 kHz, 24 Bit

Betrieb als Funk-Empfänger

Eingang:
1x Nubert X-Connect Funkstrecke, Stereo, 192 kHz, 24 Bit

Ausgänge analog:
1x unsymmetrisch (3,5 mm Klinkenstecker)

Ausgänge digital:
1x SPDIF elektrisch (USB-C) 192 kHz, 24 Bit (zur Verwendung mit Nubert Digital Port)

Allgemeine Daten

Verstärkung zwischen Sender und Empfänger:
0 dB

Latenz zwischen Sender und Empfänger:
20 ms

Rauschabstand:
118 dBA (SPDIF IN)
103 dBA (LINE IN)

THD+N:
0,006 % (A-gewichtet) SPDIF IN / OUT
0,03 % (A-gewichtet) LINE IN / OUT

Frequenzgang:
20 – 22 khz (+0, -0,5 dB) SPDIF IN / OUT
20 – 22 kHz (+0, -0,5 dB) LINE IN / OUT

Eingangsempfindlichkeit:
3 V rms (für 0 dB FS)

Max. Input:
3 V rms

Max. Ausgangsspannung:
3 V rms

Spannungsversorgung:
5V DC

Leistungsaufnahme im Betrieb:
1,5 Watt

Funkfrequenzbänder und Funk-Sendeleistung:
5180 – 5240 MHz / 15,75 dBm / 37,6 mW
5736 – 5818 MHz / 15,75 dBm / 37,6 mW

Maße (B x H x T):
4,7 x 1,7 x 9 cm

Gerätegewicht:
60 g

Technische Änderungen vorbehalten.

Testberichte zum nuConnect trX:

07/2021
Macht das Leben schöner!

Beim Lite-Magazin hat man unserem praktischen Helferlein nuConnect trX einen umfangreichen Testbericht gewidmet. Das freut uns und sicher viele HiFi- und Heimkino-Fans sehr, denn für den trX gibt es unglaublich vielfältige Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten. Das "Kabel ohne Kabel" schickt Tonsignale von einem Audiogerät zum anderen, fungiert wahlweise als Sender oder Empfänger - und das blitzschnell, stabil und in HiRes-Qualität.

Autor Dominik Schirach notiert: Die Nubert nuConnect trX machen das Leben schöner. Angefangen bei der Überbrückung fest installierter Geräte zueinander. Kabel müssen nicht mehr umständlich verlegt werden. Keine Interferenzen, kein statisches Rauschen. Den Plattenspieler in die drahtlose Multiroom-Umgebung einbinden? Kein Problem. Da die Übertragung zwischen Sender und Empfänger über einen eigenen Standard bewerkstelligt werden, lässt Nubert die Nachteile von Bluetooth oder Streaming via WLAN hinter sich. Neben den praktischen Anwendungen im HiFi-Bereich gibt es noch reichlich Einsatzmöglichkeiten im Heimkino. Vor allem die kabellose Anbindung eines Subwoofers oder die Einsparung der Kabel zu den Rücklautsprechern sorgen für weitere Pluspunkte. In Verbindung mit den anderen Produkten aus Nuberts X-Connect-Serie werden die Möglichkeiten nochmals umfangreicher. Qualitativ sind die kleinen Wunderkisten über jeden Zweifel erhaben. Mit 135,00 Euro pro Transceiver ruft Nubert einen stolzen Preis auf. In Anbetracht der Möglichkeiten, die sich eröffnen, ist dieser aber vollkommen angemessen. Eine glasklare Kaufempfehlung.

Tatsächlich erhält der nuConnect trX von Lite die Auszeichnung „Empfehlung“ und die Preis-Leistungs-Note „sehr gut“.

 

Den kompletten Test von Lite vom 08.07.2021 finden Sie hier ...


04/2021
Gut durchdachte Audio-Funkstrecke

Stereoplay testete in Ausgabe 5/21 unser Audio Funksystem nuConnect trX – „eine gut durchdachte Audio-Funkstrecke, mit der sich aktive Lautsprecher und Subwoofer kabellos mit Vorverstärker oder Laptop verbinden lassen (…) Klanglich schneidet das Nubert Set sehr gut ab. So ergab der Hörtest nur geringe Unterschiede zum Ka­bel. Sehr überzeugend sind auch das Klirrverhalten und die hohe maximale Eingangsspannung von 3 Volt (…)
Fazit: nuConnect trX ist ein pfiffiges Tool für die drahtlose Verbindung von Vorverstärker oder Notebook zu Aktivboxen. Dabei überzeugen der sehr gute Klang und der niedrige Klirr. In Musikpausen wird ein geringes Rauschen hörbar, die Reichweite von 20 m erlaubt auch den Transfer in Nebenräume.“

Klang: analog/digital 61/62 von 70
Gesamturteil 80 Punkte
Preis/Leistung: gut

Den kompletten Test aus Stereoplay Ausgabe 5/21 finden Sie hier ...


12/2020
Preis-Leistungs-Empfehlung

„Manchmal genügen zwei kleine bezahlbare Kistchen, um die Fähigkeiten der hauseigenen Stereoanlage ganz beträchtlich zu erweitern“ lautet die Intro zum umfassenden Praxistest unserer nuConnect trX Funkmodule beim Webmagazin fairaudio.de.
Das Fazit ist überzeugend – im Testurteil schwingt Lob und Begeisterung, kann man doch „besten Gewissens sagen, dass Nubert mit den nuConnect trX ein hilfreiches "schwäbisch‘ Taschenmesser" für zahlreiche Aufstellungs- und Verkabelungsprobleme entwickelt hat. Wann immer es darum geht, Musik von A nach B zu schicken, die Nubert Kistchen sind willige Kurierdienste, die – anders als DHL und Konsorten – sorgsam mit den ihnen anvertrauten Inhalten umgehen und sich angesichts ihrer Preisklasse auch aus audiophiler Sicht gut schlagen. Insbesondere im obersten Hochtonbereich und in Bezug auf die Ausleuchtung des Bühnenbilds gab es im Tests gegenüber Kabeln im Preisbereich ab grob 50 Euro/m aufwärts minimale Abstriche, die naturgemäß dann zum Tragen kommen, wenn die anderen Audio-Komponenten ebenfalls ein höheres Niveau erreichen. Mit Blick aufs Preis-Leistungs-Verhältnis sind die nuConnect trX jedoch ohne Vorbehalte zu empfehlen.“

Den kompletten Test vom 17.12. finden Sie hier …


12/2020
„Best of Hifi Test 2021“ – und „echte Kaufempfehlungen“

HiFi Test präsentierte in Ausgabe 1/21 die 100 „absoluten Highlights des Jahres – echte Kaufempfehlungen der Redaktion“. Gleich 6 Nubert Produkte wurden „Best of Hifi Test 2021“ Empfehlungen!

  • nuPro XS-7500 in der Kategorie Soundbar
  • nuConnect ampX in der Kategorie HiFi-Verstärker
  • nuJubilee 45 in der Kategorie HiFi-Lautsprecher
  • nuJubilee 145 in der Kategorie HiFi-Lautsprecher
  • nuConnect trX in der Kategorie Zubehör
  • nuPro X-6000 RC in der Kategorie Aktiv-Lautsprecher

12/2020
Heimkino-Vergnügen auf höchstem Niveau garantiert

Einen wahrlich großen Testauftritt bei Heimkino (Ausgabe 1/21) hatte unser opulentes 5.2.2 nuLine 334 Atmos-Set, das im Tiefbass mit zwei nuSub XW-900 Subwoofern verstärkt wurde:
„Mit Nuberts großem "Besteck" aus der nuLine-Serie ist Heimkino-Vergnügen auf höchstem Niveau garantiert. Unser 5.2.2 Test-Set aus nuLine 334, 34, CS-174, RS-54 und den beiden neuen nuSub XW-900 punktet sowohl in Sachen Dynamik und Detailauflösung als auch mit seiner präzisen Raumabbildung. Die komfortable Bedienung per Smartphone-App samt Raum-Einmessung und optionale Ansteuerung per Funkmodul nuConnect trX machen die nuSub XW-900 dabei zu einer ganz besonderen Empfehlung.“

Weiteres Lob aus der Sparte Labor und Praxis: „Wie von Nubert gewohnt, brillieren die nuLine-Lautsprecher im Messlabor mit besonders linearer Wiedergabe, enormem Tiefgang und vorbildlichem Impulsverhalten. Ebenfalls beachtenswert ist die saubere und präzise Tieftonwiedergabe bis unter 20 Hertz der beiden XW-900, die auch in Sachen Pegelfestigkeit beeindrucken können. Der Anschluss der beiden Subwoofer erfolgt über den nuConnect trX-Adapter, der am Sub-Ausgang unseres AV-Receivers als Sender für die Funk-Subwoofer XW-900 fungiert. Dies funktioniert genauso problemlos, wie die anschliessende Raum-Einmessung mittels der Nubert-App. Im Hörtest setzt das nuLine-Set samt Subwoofer-Duo seine technischen Fähigkeiten gekonnt in dynamischen Sound um. Denn mächtig und druckvoll spielt die Kombi aus großen Standlautsprechern nuLine 334 und zwei XW-900 selbst tiefste Bassimpulse, ansatzlos wie aus dem Ärmel geschüttelt schiebt das große Set enorme Energie in den Hörraum und bleibt dabei trotzdem präzise und staubtrocken ohne erkennbare Resonanzen oder Kompressionen. Perfekt integrieren sich Center-, Rear- und Atmos-Upfiring-Kanäle in den schlüssigen Gesamtsound, da sämtliche Komponenten tonal perfekt harmonieren. Tolle Detailauflösung, exakte Platzierung von Soundeffekten im Raum und glasklare Dialoge – so macht Heimkino richtig Spaß!“

Testurteil: Spitzenklasse 1+
Preis/Leistung: hervorragend
Pluspunkte: + enorme Dynamik + Subs mit Room-Correction + Wireless-Subs optional

Den kompletten Test aus Heimkino Ausgabe 1/21 finden Sie hier ...


10/2020
Schlichtweg ein ausgezeichnetes Paket zum mehr als fairen Preis. Preisklassen-Referenz!

Unser "kleiner" nuSub XW-700 stellte im Test bei AreaDVD.de unter Beweis, was ein kompakter, unauffällig und wohnraumfreundlicher Subwoofer mit Wireless-Anbindung und App-Steuerung leisten kann! In gewohnt umfassender Weise nahm sich AreaDVD nicht nur den Subwoofer, sondern auch seine Steuerungs-App mit Raumeinmessung unter die Lupe, sogar unser neues nuConnect trX Funkmodul, mit dessen Hilfe sich u.a. jeder AV-Receiver bequem und einfach wireless mit dem Subwoofer verbinden lässt.
Hier das exzellente Testfazit – denn der XW-700 verdiente sich bei AreaDVD die Klassen-Referenz-Auszeichnung!

„Die Preisklasse, in der sich der Nubert nuSub XW-700 behaupten muss, ist hart umkämpft. Viele leistungsfähige Komponenten, die auch über ihre Preisklasse hinaus spielen, tummeln sich in diesem Umfeld. Ebenso wie bei den Konkurrenten fällt es uns auch beim Nubert Downfire-Woofer schwer, ihm etwas anzulasten. Er bietet für den Preis eine außerordentlich solide Verarbeitungsqualität und zieht auch akustisch alle Register: Für seine Größe bietet er einen enormen Tiefgang, setzt harte Punches und spielt insgesamt sehr kraftvoll und stukturiert auf. Trotz des Downfire-Prinzips haben wir an der Präzision und Impulstreue des kompakten Bassisten wenig auszusetzen. Lediglich in großen Räumen und bei sehr hoher Lautstärke zeigt man ihm seine Grenzen auf, für rund 130 Euro mehr lohnt es sich dann vielleicht, auf den großen Bruder nuSub XW-900 zu schielen. Als ob es noch nicht genug wäre, spielt der Woofer dann mit der X-Room Calibration und der unproblematischen drahtlosen Verbindung mittels anderer X-Komponenten, wie z.B. dem nuConnect trX, ein weiteres Ass aus. Insgesamt schlichtweg ein ausgezeichnetes Paket zum mehr als fairen Preis.“
Testergebnis: „Kompakt, kraftvoll, spielt tief hinunter und bringt einen erstaunlichen Funktionsumfang mit - zum Preis von unter 500 Euro.“ Preisklassen-Referenz.

Den kompletten Test vom 13.10.2020 finden Sie hier ...


09/2020
Enorm klangstarker Funkadapter

Unser HiRes Audio-Funkmodul nuConnect trX glänzte auch im Test bei AV-Magazin.de

„Bei unserem Praxistest überzeugt der nuConnect trX mit hoher Reichweite, bei der das Audiosignal stabil und zuverlässig über mehrere Räume verteilt wird. Beim Hörtest treten keine Störungen auf, das Signal klingt stets dynamisch und klar. Auch bei intensiver Verwendung eines WLAN- und DECT-Funks bietet das Funksystem von Nubert eine stabile und rauschfreie Audioübertragung.“

Testergebnis: „Nubert zeigt mit dem nuConnect trX einen enorm klangstarken Funkadapter, der mit stabiler Funkstrecke und kurzer Signallaufzeit punktet. Somit können wir dieses Funksystem allen HiFi- und Heimkino-Freunden empfehlen, die Musik- und Filmton störfrei und in hoher Qualität kabellos übertragen möchten.“

Testurteil: sehr gut
Spitzenklasse; Preis/Leistung: sehr gut

Den kompletten Test vom 10.10.2020 finden Sie hier als download ...
... sowie online bei AV-Magazin.de.


08/2020
Die perfekte und preiswerte Lösung für kabellose Musikübertragung

Unser kompaktes nuConnect trX Transceiver/Sendemodul überzeugte im Test beim Fachmagazin HiFi Test in Ausgabe 5/20 und wurde als „Praxistipp“ ausgezeichnet:

„Kabellose Musikübertragung ist superpraktisch und in aller Munde. Doch was, wenn der Verstärker oder AV-Receiver keine Funkübertragung zum Subwoofer oder aktiven Lautsprechern bietet? Nubert bietet mit dem nuConnect trX die perfekte und preiswerte Lösung!“
Testfazit: „Das neue nuConnect trX Funkmodul von Nubert ist ein echter Problemlöser erster Güte. Denn das kleine Kästchen erweitert jedes HiFi- oder AV-Gerät mit einer hochwertigen, störungsfreien Funkübertragung. Besonders sinnvoll beim Betrieb von kompatiblen Produkten aus dem Hause Nubert, aber auch als Empfänger lässt sich der nuConnect trX betreiben und erlaubt somit als Duo den Einsatz bei jeder beliebigen HiFi- oder AV-Anlage. Die hohe Übertragungsqualität und der günstige Preis machen das nuConnect trx von Nubert zu einem echten Highlight auf dem Zubehör-Markt!“

Pluspunkte: + extrem kompakt + als Sender oder Empfänger einsetzbar + nur 20 ms Latenz
Mittelklasse, Preis/Leistung: hervorragend. Note 1,0. Praxistipp!


08/2020
Verbindungsstabilität, Bedienung und Klang sind schlichtweg topp

„Nubert hat mit X-Connect ein ganz heißes Eisen im Feuer und dank dem nuConnect trX Transceiver kann man nun nicht nur so ziemlich alle Nubertprodukte sondern auch Produkte anderer Hersteller entsprechend nachrüsten.“  lobt Audio Test gleich zu Beginn des Testberichts unseres neuen Sendemoduls in Ausgabe 6/20. 

Testfazit: „Läutet Nubert mit dem nuConnect trX das Ende des Kabels im HiFi-Sektor ein? Soweit wollen wir dann zwar nicht gehen, aber da mit dem preisgünstigen Transceiver-System Nuberts X-Connect Funknetzwerk so ziemlich jedem offen steht, kann man zumindest von einer validen Alternative sprechen. Wenn Sie schon kompatible Nubert Produkte besitzen, ist das Ganze sowieso ein No-Brainer. Von kleinen Schwächen kann man absehen, denn alles Wich­tige stimmt. Verbindungsstabilität, Bedienung und Klang sind schlichtweg topp!“

Besonderheiten: + nur 20 ms Latenz + Funkübertragung mit 192 kHz/24 Bit
Pluspunkte: + Übertragungsqualität + Stabile Verbindung + Konzept
Preiskategorie: Einstiegsklasse
Preis/Leistung: sehr gut
Testergebnis: ausgezeichnet 91%

Den kompletten Test aus Audio Test Ausgabe 6/20 finden Sie hier ...


08/2020
Präzise und knackige Bässe, großartige kabellose Anbindung

Dass Heimkino und Gaming aber auch Musik erst mit einem erstklassigen und vor allem richtig platzierten Subwoofer perfekt klingen, stand im Mittelpunkt des Praxistests bei Konsolenfan.de. In den Hauptrollen: unser nuSub XW-900 Aktiv-Subwoofer sowie das brandneue Nubert Sendemodul nuConnect trX, welches die kabellose Anbindung des Subs an jeden AV-Receiver ermöglicht – ohne lästiges Strippenziehen!

Bedienung, Handling und Hörtest begeistern, hier das erfreuliche Testfazit:
„Der Nubert nuSub XW-900 macht aus einem System mit zahlreichen Lautsprechern erst ein komplettes Heimkino. Auch wenn die richtige Aufstellung und Kalibrierung hier einiges an Zeit und Mühe in Anspruch nehmen, wird es einem der perfekte Sound an der eigenen Hörposition danken. Erst mit großartigem Bass ist das eigene Heimkino komplett. Der XW-900 gefällt durch schlichtes Design, präzise und knackige Bässe und überrascht mit einem Preis, der weit unter dem liegt, was man für ein Gerät dieser Art erwarten würde.

Dazu kommt mit dem nuConnect trX endlich die Lösung für das leidige Problem der Kabelverlegung. Mit ein paar simplen Handgriffen werden der Subwoofer und auch andere Geräte kabellos. Durch die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten werden selbst ältere Receiver tauglich für die drahtlose Übertragung. Zusammen eingesetzt bilden der XW-900 und der trX ein großartiges Team für die kabellose Ästhetik im Wohnzimmer und den perfekten Kino-Sound.“

Den kompletten Test vom 14.8.2020 finden Sie hier …


06/2020
"Musik in bestmöglicher Qualität drahtlos übertragen"

Stefan Merk präsentiert seit vielen Jahren sein Elektronik-Know-how in Podcasts, Blogs oder im Musiker-Magazin Amazona.de. Auf seiner Website merkst.de hat er aktuell in aussagekräftigen Testanordnungen unser brandneues HiRes-Audiofunksystem nuConnect trX getestet. Der kleine „trX“ bewies eindrucksvoll, dass er in Sachen kabelloser Signalübertragung mit seinem HiRes Anspruch überzeugen kann.

„Will man größere Entfernungen überbrücken, bietet Nubert Elektronik mit den nuConnect trX kleine Module an, welche das hauseigene X-Connect-System ergänzen und zwei Geräte per Funkstrecke verbinden. Sie lassen sich sowohl mit den Aktivlautsprechern der nuPro X-Serie und dem Vollverstärker nuConnect ampX einsetzen, können aber genauso eigenständig verwendet werden. Darüber hinaus ersetzen sie die nuFunk-Module und machen ältere Produkte kompatibel zur neuen Drahtlostechnik, für eine direkte Signalführung sind entsprechend zwei oder mehr nuConnect trX nötig. Auf diese Weise ergeben sich viele Einsatzmöglichkeiten, bis hin zur einfachen Raumvernetzung.  (…)
Fazit: Der nuConnect trX von Nubert Elektronik ergänzt auf wundersame Weise die aktuelle nuPro X-Serie und hebt die älteren Modelle der A-Serie eine Stufe höher. In Verbindung mit dem nuConnect ampX kann er als zusätzlicher Eingang oder für die Raumvernetzung eingesetzt werden, als Schnittstelle verbindet er drahtlose Lautsprecher mit anderen Verstärkern. Die Klangqualität und Reichweite sind ohne Fehl und Tadel, die Handhabung ist sehr einfach und flexibel sind sie obendrein. Einzig als drahtlose Soundkarte wird das Potential der Übertragung von 24 Bit Wortbreite bei 192 KHz nicht ausgeschöpft, am Digitaleingang sind immerhin 96 KHz möglich. Der nuConnect trX zeigt, dass es abseits von Bluetooth und Wi-Fi möglich ist, Musik in bestmöglicher Qualität drahtlos zu übertragen und kann fast auf ganzer Linie überzeugen.“

Den kompletten Test vom 30.6. finden Sie hier …


Kundenstimmen zum nuConnect trX:

Kundenrückmeldungen aus dem Gästebuch, aus Rückantwortkarten, dem Feedback-Formular, von E-Mails und Briefen. Kundenstimmen vom 01.01.200* stammen aus schriftlichen Rückmeldungen, von denen uns beim Übertrag auf die Webseite nur noch das Jahr bekannt war.
19.12.2020
klangfranz aus Niederkassel
Habe soeben meinen neuen nuConnect trx erhalten und schnell (wirklich schnell) mit meinem Laptop und meinem nuConnect ampX (an xxx) verbunden. Was soll ich lange schreiben, das Ding funktioniert astrein mit unbeschreiblich klarem Klang und vor Allem ohne Aussetzer, die ich vorher schon mal mit Bluetooth trotz nur ca. 2m Entfernung hatte.
Eure Produkte sowie Service sind wirklich absolute Klasse, wer weiß, vielleicht kommen ja auch mal ein paar Boxen von Euch dazu.
24.11.2020
Timo H.
Wie immer ein souveränes Nubert Produkt, wie ich es seit Jahren gwohnt bin.
18.09.2020
Martin M.
Der Klang ist super für die Grösse und sie passen als Rears hervorragend zu meinen anderen Front / Center-Lautsprechern von Euch. Und endlich auch ohne Verkabelung dank trX.
Ein Genuss!
Und auch hier superzufrieden mit Service, Versand, Verpackung wie immer.

HiFi- und Heimkinofreunde finden hier ausgesuchte Produkte zu besonders günstigen Preisen – aber nur, solange der Vorrat reicht. Bei der angebotenen Ware handelt es sich um Vorführgeräte, originalverpackte Auslaufmodelle oder Kundenrückläufer, die wir je nach Schwere optischer Mängel in 2. Wahl oder B-Ware einstufen. In jedem Fall sind es technisch einwandfreie Produkte, die nicht in ihrer Funktion beeinträchtigt sind.

Als 2. Wahl bezeichnen wir Produkte, die in unserer Qualitätssicherung geprüft wurden und aus einer Distanz von 2 Metern keine sichtbaren Einschränkungen aufweisen.
Als B-Ware bezeichnen wir Produkte, die in unserer Qualitätssicherung geprüft wurden. Diese weisen sichtbare optische Mängel auf, die wir beschreiben.

  • Nubert nuConnect trX

    2. Wahl

    € 122,- bisheriger Preis € 135,-
    Preis pro Stück inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Farbe: